Die kluge Isabella

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die kluge Isabella“ von

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Erinnerung an Prag

    Die kluge Isabella
    gst

    gst

    17. January 2014 um 20:44

    Es ist erstaunlich, was sich im Laufe von Jahrzehnten für Schätze in meiner Bibliothek angesammelt haben. Sie wieder in die Hand zu nehmen, macht große Freude. Mit ihnen gelingt es mir, mich durch die Vergangenheit zu träumen. Die kluge Isabella ist nur ein dünnes Märchenbüchlein, das aber durch seine Aufmachung etwas ganz Besonderes ist. Es entspricht ganz den Ansprüchen des einzigen deutschsprachigen Verlages in Prag, dem unabhängigen Vitalis Verlag. Viele farbenprächtige Aquarelle mit volkstümlichen Motiven schmücken das angeblich auf Tatsachen beruhende Märchen aus, das für Kinder ab sieben Jahren geeignet ist. Obwohl ich vielfach so alt bin, genoß ich diese Geschichte sicher nicht zum letzten Mal. Isabella stammte aus Mähren (Ost- und Südtschechien) und verrichtete auf der Prager Burg beim Kaiser ihren Dienst. Sie wohnte in einem der winzigen Häuschen im Goldenen Gässchen, wo ich das Buch auch erstand. Isabella war schön und hatte viele Verehrer. Doch nur einem gelang es, ihr Herz zu erobern, indem er eine schwierige Aufgabe meisterte. Wie die lautete, sollte jeder selbst lesen. Es lohnt sich!

    Mehr