Dinge, die ein Dorfkind nicht sagt

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(3)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Dinge, die ein Dorfkind nicht sagt“ von

Stadt, Land, Buch - Die unterhaltsamste Deutschlandreise des Jahres! Unter 'Things … Don’t Say' werden auf Facebook witzige Sprüche gesammelt, die die Bewohner deutscher Großstädte sowie die Dorfkinder niemals sagen würden, weil sie Eigenarten der jeweiligen Stadt betreffen bzw. das Leben in einer 500-Seelen-Gemeinde sehr pointiert beschreiben. In diesen beiden Büchern sind die besten Sprüche aus dem ganzen Land vereint – witzig, schräg und typisch deutsch!

Ich würde am liebsten gar keinen Stern vergeben.

— michelle_loves_books
michelle_loves_books

Lustig geschrieben und entspricht soo sehr der Wahrheit

— Melanie74
Melanie74

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Für mich ein absoluter Flop

    Dinge, die ein Dorfkind nicht sagt
    michelle_loves_books

    michelle_loves_books

    22. August 2017 um 19:11

    „Dinge, die ein Dorfkind nicht sagt“ ist eine Zusammenfassung von Einträgen auf Facebook, die nun als Buch erschienen sind. Es sind kleine Sprüche und Zitate, die ein Dorfkind angeblich nie sagen würde. Taschenbuch: 240 Seiten Verlag: Heyne Verlag (14. April 2014) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3453603214 Preis Taschenbuch: 8,99€KlappentextUnter »Things … Don’t Say« werden auf Facebook witzige Sprüche gesammelt, die die Bewohner deutscher Großstädte sowie die Dorfkinder niemals sagen würden, weil sie Eigenarten der jeweiligen Stadt betreffen bzw. das Leben in einer 500-Seelen-Gemeinde sehr pointiert beschreiben. In diesen beiden Büchern sind die besten Sprüche aus dem ganzen Land vereint – witzig, schräg und typisch deutsch!Meine MeinungIch fand, dass das Buch eine ganz interessante Sache sein könnte. Im Prinzip habe ich so etwas ähnliches schon mal mit SMS, die über Nacht verschickt wurden, gelesen. Das fand ich damals sehr amüsant und dachte, dies hier könnte ähnlich witzig sein.Es sind wirklich immer nur kleinere Sprüche und Zitate, die ein Dorfkind angeblich sind sagen würde. Ganz einfach und nicht sehr komplex.Mir persönlich hat es nicht so gut gefallen, da ich die Sprüche einfach nicht witzig oder amüsant fand. Ich hatte gehofft, dass es witzig werden würde, war es aber leider für mich nicht. Die Sprüche sind lahm und unoriginell. Fand ich sehr schade!Ich glaube auch kaum, dass ein Dorfkind solche Sachen nicht sagt. War leider für mich sehr unrealistisch.FazitDas Buch konnte mich leider nicht überzeugen. Die Sprüche waren für mich nicht witzig und ziemlich lahm. Sehr schade!Eure Michelle Mein Dank geht an den Heyne Verlag, dass ich das Buch lesen durfte! Vielen Dank

    Mehr
  • Für Dorfkinder

    Dinge, die ein Dorfkind nicht sagt
    worteundwelten

    worteundwelten

    14. June 2015 um 19:48

    Bei diesem Buch handelt es sich um eine Zusammenstellung der besten Einträge der Facebook-Seite „Things… Don’t Say“. Diese Seite gibt es sowohl für Dorfkinder als auch für Großstädter. Da ich selbst eher aus der ländlichen Gegend stamme, habe ich mir dieses Buch mal genauer angesehen.  Nachdem ich angefangen hatte, die Sprüche zu lesen, konnte ich gar nicht mehr aufhören. Man hat das Buch recht schnell durch, da sich auf einer Seite ca. 4-5 Aussagen befinden. Ich musste beim Lesen sehr oft schmunzeln und ab und zu auch mal lauter lachen – denn obwohl hier auch viel Klischee zu finden ist, steckt doch fast immer ein Fünkchen Wahrheit drin. Somit habe ich mich – und vor allem meinen Freund, der wirklich aus einem Mini-Kaff stammt – öfter mal in den Sprüchen wiedergefunden und konnte mich damit identifizieren. Und das ist es, was das Buch so unterhaltsam macht! :) Einige Sprüche sind recht ähnlich und manche Aussagen wiederholen sich inhaltlich irgendwann. Dies finde ich bei der großen Anzahl der Sprüche allerdings nicht so schlimm. Insgesamt finde ich das Buch wirklich superlustig und ich kann allen Dorfkindern nur empfehlen, es sich auch mal anzuschauen. Man erkennt wirklich vieles wieder und es macht einfach Spaß, die Sprüche zu lesen. Außerdem finde ich, dass es sich hier auch um eine tolle Geschenkidee handelt!

    Mehr