Duets (CD+Bonus-DVD)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Duets (CD+Bonus-DVD)“ von

Dieses Produkt mit Duetten von Anna Netrebko und Rolando Villazón mag knallhart kalkuliert sein, aber eines steht fest: die beiden mögen sich wirklich und bewundern einander. Wenn das Ganze nun als Liebesgeschichte vermarktet wird - die nicht wirklich stattfindet - ist das mehr als billig, doch wenn die Künstler dies zulassen, dann ist das allein ihre Sache und nicht die der Journalisten. Sie allein werden wissen, welcher Druck auf sie als &#132;Traumpaar der Oper&#147; lastet. Und auf der Bühne ist es nur gut, wenn zwei miteinander können. Das gibt dem ganzen mehr Drive, wenngleich nicht unbedingt auch Wahrhaftigkeit. Die kommt nur durch die künstlerische Leistung zustande. <p> Von Fred Astaire und Ginger Rogers hieß es einst von Katharine Hepburn: "Er verlieh ihr Klasse, sie verlieh ihm Sex". Auf Netrebko und Villazón übertragen könnte man meinen: Er glüht, sie sorgt mit warm kontrolliertem Gesang - fast mütterlich - , dass er in seiner Leidenschaft nicht verglüht.<p>Villazóns Intensität, ob im Gespräch oder auf der Bühne, seine künstlerische Unbedingtheit ist fast beängstigend und doch hat man sich seit Jahren nach so einem Künstler gesehnt, nach einem, der sich verzehrt, dem es auf der Bühne immer um Leben oder Tod geht. Es gibt sie nur selten, vielleicht einmal im Jahrzehnt. Und Villazón ist ein solcher Glücksfall. Ihn könnte man - in seiner Haltung natürlich - mit der Callas vergleichen, und nicht Anna Netrebko. Doch auch Anna profitiert ungemein von dieser Partnerschaft, Villazóns Inbrunst scheint sie geradezu anzustecken, ihr Vortrag ist zuweilen sehr bewegend. Acht Stücke in vier Sprachen bringen sie beide zum Besten - auf Italienisch, Französisch, Spanisch oder Russisch. Puccinis &#132;Bohème&#147;- Dachstubenglück ist darunter, und Gounods &#132;Roméo et Juliette&#147;, wie auch die Liebesextasen in Verdis &#132;Rigoletto&#147; und Donizettis &#132;Lucia di Lammermoor&#147;. Für Operettenheiterkeit sorgt Moreno Torrobas Zarzuela-Paar in &#132;Luisa Fernanda&#147;. Die Staatskapelle Dresden begleitet unter Nicola Luisotti. <I>--Teresa Pieschacón Raphael</I>
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Duets (CD+Bonus-DVD)"

    Duets (CD+Bonus-DVD)
    HeikeG

    HeikeG

    18. April 2007 um 16:29

    Kann man Träume verdoppeln? In der Musik bestimmt! Man braucht nur zwei Sänger, die jeder für sich brillant singen und dann auch noch traumhaft zusammenpassen, wie Anna Netrebko und Rolando Villazón. Begonnen hatte alles mit den Salzburger Festspielen und ihrem dortigen gemeinsamen Duett in "La Traviata"... Wie gut, dass es noch mehr Traum-Duette für das Traum-Duo gibt: die unsterblichen Liebespaare wie Mimi und Rodolfo in Puccinis "La Bohème", Romeo und Julia in Gounods "Roméo et Juliette" oder Manon und Des Grieux in Massenet "Manon". All das haben sich Anna Netrebko und Rolando Villazón für ihre gemeinsame CD ausgesucht, dazu Duette aus "Lucia di Lammermoor" und "Rigoletto", Russisches und Spanisches. Liebe in allen Variationen in Italienisch und Französisch, ein Ausflug in Anna's Heimatland, zu Tschaikovskys Iolanta - klasse! Hier dauert der musikalische Traum über eine Stunde an. Und der Genuss ist garantiert doppelt. Man merkt, dass sie miteinander können - wie schön beider Stimmen weiterreifen. Natürlich: Netrebkos wunderbar fließende Linien sind das Delikateste an dieser Aufnahme mit der Staatskapelle Dresden unter Nicola Luisotti, als adäquaten temperamentvollen Partner am Pult. Mit den Worten von Rolando Villazón: "Wenn die Oper zwei junge Liebende zeigt, die bereit sind, füreinander zu sterben, dann muss das Publikum ihre Leidenschaft spüren." Und man spürt sie! Anna Netrebko und Rolando Villazón geben dieser CD eine unvergleichlich emotionale Intensität. Also auf zum ungetrübten Liebesduette-Genießen! Und die hübschen Fotos im opulenten Booklet helfen mit dazu, die entsprechende Stimmung anzukurbeln. Die 10 minütige DVD enthält das Duett "O soave fanciulla" aus La Boheme als Musikclip sowie "Duets - Behind the Scenes" mit Probenmitschnitten und Interviews von Anna Netrebko, Rolando Villazon, der Staatskapelle Dresden und Nicola Luisotti sowie eine Bildergalerie.

    Mehr