Ein Lesebuch für Hundefreunde

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Lesebuch für Hundefreunde“ von

Der einzig absolute Freund, den ein Mensch in dieser selbstsüchtigen Welt haben kann, der ihn nie verlässt, der sich nie undankbar oder betrügerisch verhält, ist sein Hund. Woody Allen Ausgewählte klassische Geschichten, Märchen, Verse, Gedichte sowie Zitate berühmter Persönlichkeiten, Sprichwörter und Humoristisches versuchen das Wesen des Hundes zu beschreiben, der unser treuester Gefährte ist. Neben der Vielfalt und Vielseitigkeit der Texte verzaubern die brillanten Farbfotografien, welche Hunde in den unterschiedlichsten Situationen zeigen, die wir alle kennen. Für jeden, der Hunde mag, ist dieses Buch eine willkommene Lektüre, ein bereicherndes Geschenk.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schöne Bilder, teils schöne Gedichte, aber sehr altbacken

    Ein Lesebuch für Hundefreunde
    Wildcat

    Wildcat

    18. April 2014 um 21:11

    Rückentext: Ausgewählte klassische Geschichten, Märchen, Verse, Gedichte sowie Zitate berühmter Persönlichkeiten, Sprichwörter und Humoristisches versuchen das Wesen des Hundes zu beschreiben, der unser treuester Gefährte ist. Neben der Vielfalt und Vielseitigkeit der Texte verzaubern die brillanten Farbfotografien, welche Hunde in den unterschiedlichsten Situationen zeigen, die wir alle kennen. Für jeden, der Hunde mag, ist dieses Buch eine willkommene Lektüre, ein bereicherndes Geschenk. Meine Meinung zum Cover: Das Cover zeigt einen kleinen Welpen mit einer Blume in der Schnauze. Jedem Hundefreund geht hier das Herz auf. Da bleibt einem gar nichts anderes übrig als das Buch zu kaufen. Meine Meinung zum Inhalt: Die Zitate und Gedichte sind zum Teil sehr schön. Die Bilder gefallen mir alle sehr gut. Von den Geschichten gefallen mir die wenigsten da die Meisten eher traurig sind. Zudem sind sie alle sehr altbacken und daher ist es müßig diese zu lesen. Leider ist es auch so, dass die Bilder oft nicht zu den Geschichten passen.  Wenn es z. B. um eine Geschichte oder Erzählung mit einem Dackel geht, so hätte hier auch das Bild eines Dackels hineingepasst, dies wurde aber leider nicht gemacht.  Fazit: Ein netter Lückenfüller, tolle Bilder und aufgrund des Preises (3,99 €) bereue ich es nicht, das Buch gekauft zu haben, aber mehr Geld ist es auch nicht wert.

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Lesebuch für Hundefreunde"

    Ein Lesebuch für Hundefreunde
    hemera

    hemera

    06. September 2011 um 17:08

    "Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht." (Heinz Rühmann) Für alle, die sich beim Lesen dieses Spruchs mehr als angesprochen fühlen, ist dieses Buch ein absolutes Muss! Auf 176 Seiten findet man eine bunte Zusammenstellungen aus berühmten Zitaten, Sprüchen und Sprichwörtern über den besten Freund des Menschen. (Berühmte) Gedichte, Kurzgeschichten und Fabeln ergänzen das Leseerlebnis. Wo mit Worten versucht wird, zu erklären, was einen Hund ausmacht, da dürfen die passenden Abbildungen natürlich nicht fehlen. Und auch diese sind genauso wunderbar gelungen und perfekt platziert, wie der Rest! Jeder, der Hunde und nachdenkliche Lektüre liebt, wird das Buch mit einem Lächeln auf den Lippen und einem warmen Gefühl im Herzen lesen. Mich erfreut es immer wieder festzustellen, wie viele Schriftsteller, Poeten und berühmte Personen "auf den Hund gekommen sind" und ihn genauso geliebt haben wie ich. Selber habe ich einige solcher Hundebücher und dieses hier ist mit Abstand das Beste. Ich habe dieses Buch geschenkt bekommen und kann es nur jedem empfehlen, der selbst einen Hund besitzt oder einen Hundefreund erfreuen möchte :).

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Lesebuch für Hundefreunde"

    Ein Lesebuch für Hundefreunde
    LEXI

    LEXI

    01. January 2010 um 21:50

    Heute als Weihnachtsgeschenk von meiner lieben Freundin bekommen schaffte ich es einfach nicht, dieses Buch wieder aus der Hand zu legen - ich musste es ganz einfach lesen. Von der ersten bis zur letzten Seite ein Genuss. Einer der schönsten Bücher über Hunde, das ich jemals in Händen hielt. Es handelt sich hierbei um ein Potpourri aus Erzählungen, Gedichten und Zitaten berühmter Dichter oder Persönlichkeiten, wobei ich sagen muss, dass dies eine der allerschönsten Sammlungen darstellt. Wunderschön, zu Herzen gehend, zum Schmunzeln und Lachen bringend und perfektioniert mit bezaubernden Farbfotos der pelzigen Geschöpfe - wahrlich: ein Lesebuch für Hundefreunde!

    Mehr