Eine Ohrfeige dem öffentlichen Geschmack

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine Ohrfeige dem öffentlichen Geschmack“ von

Ein Einblick in die großartigen Experimente der russischen Kunst zwischen 1910 und 1917 in Literatur, Malerei, Grafik, Typographie und in die gewaltige Kraft und Polemik der Jahre vor der Oktoberrevolution. Mit Beiträgen von Majakowski, Chlebnikow, Malewitsch, Rodtschenko u.v.a. Mit voller Kraft voraus! 1912 erschien in Moskau das Manifest Eine Ohrfeige dem öffentlichen Geschmack, ein Aufruf zur Befreiung der Kunst aus den Gesetzen der Konvention. Die Unterzeichner Majakowski, Chlebnikow, David Burljuk und Krutschonych gehörten zu den aktivsten Futuristen dieser vorrevolutionären Zeit. Alle Künste wurden radikal erneuert und in Gemeinschaftsarbeiten erprobt. Provokation und Skandal, die gelbe Weste Majakowskis und die vom Podium verkündeten Manifeste wurden zum Alltag der Futuristen. Die Kühnheit des Experiments ging nach 1917 in die "angewandte Kunst" des Agitprop im Dienste der Revolution über.

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Das geflügelte Nilpferd

...ein Ratgeber, der locker ist und einem wirklich mal weiterhilft!

romi89

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks