Elefantenreich: Eine Fossilwelt in Europa

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Elefantenreich: Eine Fossilwelt in Europa“ von

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Elefantenreich: Eine Fossilwelt in Europa"

    Elefantenreich: Eine Fossilwelt in Europa

    wolfschwerdt

    09. September 2010 um 17:04

    1994 wurde im Braunkohlerevier Neumark-Nord das Skelett eines eurasischen Altelefanten entdeckt. Inzwischen haben die Wissenschaftler rund 70 Individuen der Rüsseltiere am bereits 1985 von den Baggern angeschnittenen fossilen See identifiziert. Wenn auch die Elefanten den Titel des Begleitbuches „Elefantenreich“ zur gleichnamigen Ausstellung bestimmen, so ist der rund 3,5 Kilogramm schwere Wälzer weit mehr als ein Buch über die Dickhäuter, die vor etwa 200.000 bis 130.000 Jahren die zwischeneiszeitlichen Wälder unserer Breiten durchstreiften. Sprachlich und methodisch recht wissenschaftlich geprägt, führen die Autoren den Leser zunächst in die Geschichte der Fundstelle, ihre Geologie und Datierung ein. Was zunächst recht überschaubar klingt, erweist sich als ungemein vielschichtige wissenschaftsgeschichtliche Diskussion unter anderem zur Entstehung von Braunkohlelagerstätten im Allgemeinen und dem Geiseltal und der darin liegenden Fundstätte im Besonderen. Spätestens bei der sehr spannenden aber auch trotz der erläuternden Grafiken und Abbildungen sehr anspruchvollen Lektüre des ersten Teils des Buches, wird deutlich, hier schreiben Wissenschaftler für wissenschaftlich und thematisch vorgebildete Laien, denen auch englische Fachaufsätze keine besonderen Schwierigkeiten bereiten. Diese Zielgruppe darf allerdings in dem Buch geradezu schwelgen. Da wird die Datierung von Zahnschmelzproben mit Elektronen-Spin-Resonanz diskutiert, die Ergebnisse der Aminosäuren-Analyse bei Süßwasserschnecken vorgestellt, die aufgrund der beobachteten Proteindegradierung für eine Datierung am Ende des mittleren Pleistozäns sprechen oder biostratigraphische Datierungen anhand der Zwergwaldmaus oder der Großsäugetiere ausgewertet. . . . http://history.mediaquell.com/2010/09/08/elefantenreich-begleitband-zur-ausstellung-0987/

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks