Erste Hilfe für Ihr Kind

von  
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Erste Hilfe für Ihr Kind
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

K

Erste Hilfe für Ihr Kind – So reagieren Sie im Notfall richtig

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Erste Hilfe für Ihr Kind"

Kinder verletzen sich fast täglich. Oft hilft ein Pflaster, aber was tun, wenn es Ernst wird? Dieses nach den Richtlinien vom Februar 2007 aktualisierte Handbuch hilft, im Notfall schnell und richtig zu reagieren. Die übersichtliche Gliederung ermöglicht schnelles Nachschlagen, jede Maßnahme wird Schritt für Schritt anhand von Fotos erklärt. Zusätzliche Tipps zur Unfallvermeidung in Haus, Garten und Straßenverkehr geben Eltern, Großeltern und Erziehern mehr Sicherheit im Umgang mit Schutzbefohlenen. Geprüft von den Experten des Malteser Hilfsdienstes.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783831011094
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:Dorling Kindersley
Erscheinungsdatum:01.08.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    K
    kvelvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Erste Hilfe für Ihr Kind – So reagieren Sie im Notfall richtig
    Erste Hilfe für Ihr Kind – So reagieren Sie im Notfall richtig

    Einleitung:

    Mit Sicherheit war jeder schon einmal in der Situation, daß er glücklich gewesen wäre, wenn er ein Buch zum Nachschlagen bei bestimmten Krankheitssymptomen gehabt hätte – auch um nur auszuschließen, daß „nichts Schlimmes“ ist. Mit diesem Ratgeber „Erste Hilfe für Ihr Kind. So reagieren Sie im Notfall richtig“ (Titel der englischen Originalausgabe „First Aid for Babies and Children Fast“) haben Sie so ein Handbuch parat, das Ihnen auch im Ernstfall alles Wichtige aufzeigt.



    Inhaltsangabe:

    Das Buch beinhaltet mehrere große Kapitel, wie Wunden und Blutungen, Verbrennungen und Verbrühungen, Vergiftungen, Fremdkörper, Knochen-, Gelenk- und Muskelverletzungen. Dabei geht es z.B. nicht nur um den typischen Beinbruch und den verstauchten Knöchel, sondern auch um alle anderen Arten von Brüchen, wie dem Schlüsselbeinbruch und Rippenbrüche, den gebrochenen Kiefer und den Schädelbruch.

    In anderen Kapiteln werden z.B. die krankhaften Zustände wie dem Fieberkrampf, dem Schwächeanfall und Pseudokrupp behandelt.

    Es werden korrekte Verhaltensweisen bei Unfällen beschrieben, wie bei Augenverletzungen, Strangulierung oder Stromverletzungen.

    Auch werden die Symptome von Schock, Hitzschlag oder einer Gehirnerschütterung beschrieben.

    Darüber hinaus gibt das Buch Auskunft über Prophylaxe im Haushalt (mit nützlichen Tipps für Küche, Bad, Spielzeug, usw.) und die Teilnahme am Straßenverkehr.

    Es werden auch so allgemeine Themen wie der Inhalt eines Verbandkastens oder das korrekte Anlegen eines Verbandes geschildert.

    Selbstverständlich werden alle wichtigen Schritte und Handgriffe für eine Wiederbelebung (künstliche Beatmung, kardiopulmonale Reanimation und die stabile Seitenlage) ganz genau erklärt.

    Es werden auch so „alltägliche“ Beschwerden wie Schreikrampf, Nasenbluten und Blasen behandelt.

    Das Buch enthält auch die konkreten Hilfestellungen bei so ungewöhnlichen Ereignissen wie nach dem Kontakt mit den Nesselzellen einer Qualle, Stich vom Seeigel und Schlangenbiss; dies könnte allerdings unter dem Gesichtspunkt „Reisevorbereitung“ von Interesse sein.



    Infos zu Text, Illustrationen, etc.:

    In dem Buch „Erste Hilfe für Ihr Kind. So reagieren Sie im Notfall richtig“ sind alle Situationen sehr gut in den farbigen Fotos dargestellt. Sie zeigen die jeweilige Situation bzw. die Hilfeanwendung auf. Die einzelnen Schritte werden anhand der Fotos ganz genau erklärt und die dazugehörigen Anleitungen sind leicht verständlich.



    Ziel des Buches:

    Der Ratgeber will gezielt über Risiken und deren Vermeidung aufklären und Hilfestellung in akuten Situationen geben.



    Fazit / Bewertung:

    Dies ist ein sehr vielseitiges und informatives Handbuch zum Nachschlagen.

    Die Fotos tragen wesentlich zum guten Verständnis bei.

    Wenn man das Buch einmal in den Händen hält und das „Schmökern“ begonnen hat, dann kann man es nur schwer wieder aus der Hand legen, da es immer wieder wissenswerte Informationen zu entdecken gibt – auch wenn man das Buch nicht einfach von vorne nach hinten durchliest, sondern wild darin „herumspringt“.

    Aber das Wichtigste ist, daß man diesen Ratgeber dann zur Hand hat, wenn man ihn mal wirklich braucht.

    Dieses Handbuch sollte in keinem Haushalt (mit Kindern) fehlen.


    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks