Frauen hinter Stacheldraht

0
Frauen hinter Stacheldraht
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Frauen hinter Stacheldraht"

Drei Comic-Geschichten nach wahren Begebenheiten. Drei Frauen, deren Lebensgeschichten durch das nationalsozialistische Arbeitslager verbunden sind. Františka Hocková wurde als Tochter einer polnischen Mutter und eines tschechischen Vaters geboren, die sich während der Zwangsarbeit in der Fabrik Schlutup, in der Flugzeugteile hergestellt wurden, ineinander verliebten. Jarmila Pláteníková meldete sich freiwillig zur Zwangsarbeit bei den Nazis. Sie arbeitete mit den Widerstandskämpfern zusammen und hoffte somit, sich dort vor der Gestapo verbergen zu können. Und schließlich Helena Esterkésová, die als böhmische Jüdin aus Volyne (Wolin) hinter Stacheldraht endete. Sie konnte fliehen und wurde dann zur Verbindungsfrau für die Partisanen. Das Schicksal dieser drei Frauen wurde von den bildenden Künstlern Petra Josefína Stibitzová, Tomáš Kucerovský und Karel Osoha aufgearbeitet. Die Autoren der Drehbücher sind die Schriftstellerin Petra Soukupová, der Szenarist und Regisseur Tomáš Hodan und der Journalist Ondrej Nezbeda.

„Die Geschichten sind oft verknüpft, schwer auszulegen und widersetzen sich Vereinfachungen – so wie die Historie selbst.“
Mikuláš Kroupa, Direktor Post Bellum

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783854358473
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:100 Seiten
Verlag:Drava
Erscheinungsdatum:30.09.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Comics

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks