Gartenkalender

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gartenkalender“ von

Immer wieder gut Wie jedes Jahr bietet auch der Gartenkalender für intelligente Faule für das Jahr 2015 viele hilfreiche Ideen, Tipps und Tricks für ein erfolgreiches Gartenjahr. Neben Altbekanntem, wie die übersichtlich aufgelisteten monatlichen Gartenarbeiten, der Vorstellung besonderer Pflanzen und Sorten sowie dem Empfehlen von Gartengeräten, bietet der Gartenkalender dieses Jahr eine Neuheit: den astronomischen Mondkalender, mit dem sogar das Gärtnern nach Mondphasen zum Kinderspiel wird.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kalendarium 2015 mit dem grünen Daumen

    Gartenkalender
    I_love_books

    I_love_books

    25. September 2014 um 22:14

    Nicht jeder hat von Haus aus einen grünen Daumen oder eine genaue Ahnung, was man zu welchen Zeitpunkt anpflanzt, damit der Garten wächst und gedeiht. Doch mit dem Gartenkalender für intelligente Faule erscheint der Traum vom blühenden Paradies zum greifen nah. Monat für Monat und Schritt für Schritt kann man im Kalendarium nachlesen, welche Arbeiten als nächstes im Gartenjahr anfallen – so verpasst man nichts mehr und erspart sich eine Menge Stress. Neben dem Kalendarium, dem dazugehörigen Mondkalender und ausreichend Platz für eigene Notizen,  enthält der Planer praktische Tipps, Wissenswertes und Rezeptideen. Sprich kein Thema was das Gärtnerherz begehrt, kommt zu kurz: Ob Blumen, Sträucher, Zier-, Obst- oder Gemüsepflanzen – die Tipps informieren über neue oder traditionelle Sorten gleichermaßen. Mein Fazit Gerade, wenn man wie ich etwas unwissend an das Thema Gartenplanung herangeht, für den ist der Gartenkalender gold wert. 365 Tage gespickt mit wertvollen Gartentipps und -ideen machen ihn zum super praktischen Ratgeber und Nachschlagewerk für sämtliche Gartenbereiche.

    Mehr