Guitar-Lea trifft Caesar

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Guitar-Lea trifft Caesar“ von

Verzweifelt brütet Lea über dem "Bellum Gallicum" - Gaius Julius Cäsars 2000 Jahre alter Kriegsberichterstattung. Zu gern würde sie diesem alten Hau-Drauf-Römer mal so richtig die Meinung sagen - als sie ihm unverhofft Auge in Auge gegenüber steht! Doch schon bald erkennt Lea, dass der römische Feldherr, Staatsmann und Diktator ganz schön harte Nüsse zu knacken hat. Cäsar schlägt sich nämlich nicht nur mit Vercingetorix und seinem untreuen Bundesgenossen Pompeius herum, reformiert nebenbei den Kalender und verliebt sich in die raffinierte Kleopatra - er will auch das immer größer werdende römische Weltreich vor dem politischen Chaos bewahren. Aber an jeder Ecke lauern schon die Neider! Cäsar schlittert auf ein böses Ende zu! Lea versucht, ihn zu warnen. Ein Kinderhörspiel zwischen Sciencefiction und echter Geschichte - spannend, witzig und irre abgefahren.

Stöbern in Kinderbücher

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Kunterbunte Mischung aus Abenteuer, Fantasie, Humor, ein wenig Grusel, Geisterabenteuer, Spannung

Buchraettin

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannung, Action, Tempo & Humor – Mit Henry Smart bekommt nun auch die deutsche Mythologie ihren Platz in den Reihen moderner Jugendbücher

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Guitar-Lea trifft Caesar"

    Guitar-Lea trifft Caesar
    Julian

    Julian

    19. February 2007 um 20:02

    Verzweifelt brütet Lea über dem „Bellum Gallicum“ – Gaius Julius Cäsars 2000 Jahre alter Kriegsberichterstattung. Zu gern würde sie diesem alten Hau-Drauf-Römer mal so richtig die Meinung sagen – als sie ihm unverhofft Auge in Auge gegenüber steht! Doch schon bald erkennt Lea, dass der römische Feldherr, Staatsmann und Diktator ganz schön harte Nüsse zu knacken hat. Cäsar schlägt sich nämlich nicht nur mit Vercingetorix und seinem untreuen Bundesgenossen Pompeius herum, reformiert nebenbei den Kalender und verliebt sich in die raffinierte Kleopatra - er will auch das immer größer werdende römische Weltreich vor dem politischen Chaos bewahren. Aber an jeder Ecke lauern schon die Neider! Cäsar schlittert auf ein böses Ende zu! Lea versucht, ihn zu warnen… - Ein wunderbares Hörspiel zwischen ScienceFiction und echter Geschichte. Lustig, unterhaltsam, informativ und voller Humor. Der beste Cäsar aller Zeiten! Hörgenuß pur. Buch und Regie: Step Laube

    Mehr