Hör mal rein, wer kann das sein? Am Meer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hör mal rein, wer kann das sein? Am Meer“ von

Hör mal rein, wer kann das sein? Der Seehund heult, aber wie klingt der Wal? Hier kannst du es entdecken! Einmal über das Fell der Tiere streicheln und schon ertönen die Stimmen der beliebtesten Meerestiere. Hochwertige Fotografien, kuschelweiche Felle und Soundmodule auf jeder Seite lassen das Meer lebendig werden. Ein erstes Buch zum Hören und Staunen mit leicht auslösbaren Sounds.

Wir sind gänzlich überzeugt und konnten uns auf unseren Sommerurlaub am Meer einstimmen! Fantastisch!

— Floh
Floh

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein nahezu unschlagbares Hör-Mitmach-Entdecker-Fühl- und Bilderbucherlebnis!

    Hör mal rein, wer kann das sein? Am Meer
    Floh

    Floh

    07. February 2017 um 08:02

    Wenn man im Buchhandel vor dem Kinderbuchregal steht und die ganze Bandbreite und das tolle und lebhafte Angebot an Soundbüchern aus dem Verlagshause ars Edition überblicken kann, dann wird es einem sehr schwer fallen, sich für nur ein Buch, Titel oder Thema zu entscheiden. Wir haben unsere Urlaubspläne aus Entscheidungskriterium genutzt und uns ein wirklich tolles, authentisches und erlebnisreiches Pappbilderbuch mit Sound- und Fühlelementen zum Thema „Am Meer“ ausgesucht. So können wir uns bereits auf den nächsten Sommerurlaub am Wasser, Strand und Meer freuen und uns mit diesem liebevollen Buch einstimmen. Fast so erlebnisreich wie ein echter Strandtag, wie eine Fährüberfahrt oder eine Wattwanderung an der Nordsee… Mit dem akustischen und entdeckerischen Mitmach-Vorlesebuch „Hör mal rein, wer kann das sein? Am Meer“ gibt es wunderbar viel zu entdecken, zu erleben, zu erfahren, zu hören, zu sehen und zu fühlen und zu probieren. Ein Buch für alle Sinne: für die Tastsinne, dem Hörvermögen und dem Sehvermögen. In der erlebbaren und vielseitigen Kinderpappbilderbuch-Reihe „Hör mal rein, wer kann das sein?“ wird je zu einem besonderen Thema (Am Meer, Waldtiere, Streicheltiere, Lieblingstiere, Bauernhoftiere…) zu einem tollen Ratespiel eingeladen. Wer weiß schon, wie sich ein Seehund anhört? Oder der lustig gezeichnete Papageientaucher, den man wirklich nicht oft an Land sieht, sich äußert? Wie hoch kann wohl ein großer Wal springen? Und was ruft er dabei? Und die imposanten Stoßzähne eines Walrosses. Ob auch ein Walross Töne von sich gibt? Und wie fühlt sich die dicke Haut von diesem Koloss an? So wird das Lesen, Vorlesen und Selberlesen der 12 ansprechenden Doppelseiten zu einem spannenden Erlebnis und einem ganzheitlichen Sinnesvergnügen. Dieses hochwertige Buch steckt voller Wissen rund um die thematisierten und vorgestellten Meeresbewohner und Strandtiere. Die Seiten werden durch gezieltes Streicheln, Fühlen und Betasten interaktiv und erlebbar. Dieses Buch bietet Entdeckerfreude schon für die Kleinsten ab etwa 18 Monaten und gerne auch noch viele Jahre weiter mit wachsender Aufnahmefähigkeit und steigernden Verständnis. Hier erleben wir eine wunderbare Mischung aus liebevollen Fotografien, Naturaufnahmen, Illustrationen, Impressionen, Eindrücken, Stimmung und die Anreize zum Mitmachen und Erkunden. Erschienen im ars Edition Verlag (http://www.arsedition.de/) Inhalt / Beschreibung: " Hör mal rein, wer kann das sein? Der Seehund heult, aber wie klingt der Wal? Hier kannst du es entdecken! Einmal über das Fell der Tiere streicheln und schon ertönen die Stimmen der beliebtesten Meerestiere. Hochwertige Fotografien, kuschelweiche Felle und Soundmodule auf jeder Seite lassen das Meer lebendig werden. Ein erstes Buch zum Hören und Staunen mit leicht auslösbaren Sounds." Aus der Reihe Hör mal rein, wer kann das sein?: Hier gibt es nicht nur was zu gucken, sondern auch zu hören und fühlen! Und das in allerbester Qualität: Zu verschiedenen Themen und Interessen ist bereits ein band für neugierige Erstleser und Weltentdecker erschienen. Diese intelligente und ansprechende Kinderbilderbuchreihe überzeugt durch ein ganzheitliches Konzept, durch einen Wiedererkennungswert, eine Gesamtheit und einer ganzen Reihe, die man am liebsten komplett besitzen möchte, weil sie einfach auch wunderschön im Buchregal ausschaut. Jedes der bisher erschienen Titel lässt sich durch Fühlen, Hören, Sehen und Erfahren zum Leben erwecken und bietet große Unterhaltung. Originalaufnahmen mit viel Atmosphäre. DIE Soundbuchreihe auf dem deutschen Buchmarkt: tolle Bilder, tolle Sounds, viel Wissen um die einzelnen Tiere und ihrem Lebensraum und besonderen Merkmalen. Warum findet man unter Garantie auch eine Horde Möwen an einem einlaufenden Fischkutter? Warum sieht man den Papageientaucher so selten an Land? Wie fühlt sich die Haut eines Walrosses an, oder der pelz einer jungen Robbe? Bisher sind 5 spannende Titel erschienen, ich hoffe, diese Reihe wird noch weitere Themenbereiche aufnehmen und die kleinen und großen Lese-Zuhörer beglücken. So liest und hört man heute! Meinung: Und fiel die Entscheidung wirklich schwer, ein neues Buch aus der Reihe auszuwählen. Der Titel „Waldtiere“ hat schon einen besonderen Stellenwert in unserer Kinderstube. Da dieses Buch wirklich stabil und langlebig ist, da es nun schon in der zweiten Generation auch den jüngen Bruder beglückt, sind wir von Konzept und der Qualität überzeugt und haben uns gern für den brandaktuellen Titel „Am Meer“ entschieden. Als unsere Bestellung mit dem Buch geliefert wurde, waren wir schon ganz gespannt welche Meeresbewohner, außer der knuffigen Robbe vom Coverbild, und welche Geräusche und Fühlelemente in diesem Buch auf uns warten. Meine knapp 3 ½ Jahre alte Tochter hat die Tiere sofort erkannt und den pelzigen Heuler sofort berührt und ins Herz geschlossen. Warum heißen die kleinen Robben denn Heuler? Diese Frage wird im Buch beantwortet. Und noch vieles mehr (Meer). Der Papageientaucher war unser persönliches Highlight. Seine Stimme hat uns überrascht und diese haben wir noch nie zuvor live gehört und erlebt. Spannend. Ein Buch was Geräusche macht, sich weich anfühlt oder auch mal glatt und rau, ein Buch was die Tiere des Meeres und dessen Leben und Geräusche genau umschreibt und beschreibt. Schnell ist der Kniff erlernt, den entsprechenden Bereich zu berühren, damit das Buch zum Leben erweckt. Fühlen, Sehen, Hören und Entdecken. Das spricht von Authentizität und Erlebnis. Dieses Buch verbindet und bringt zusammen. Es hat meinen 20 Monate alten Sohn begeistert und auch noch meine 3,5 Jahre alte Tochter wunderbar unterhalten und mitgenommen. Hier bleiben keine Wünsche offen…. Mit dem stimmigen Vorlesetext lassen sich Informationen und Anmerkungen sowie Hintergrund und Wissen aneignen und vertiefen. Dieses Pappbilderbuch ist sehr fest und stabil. Durch einen Ausschalter lässt es sich deaktivieren und bei Bedarf anschalten. Eine schlaue Lösung, die die Batterie schont und für langlebigen Genuss sorgt. Hier hat sich inzwischen viel getan und es wird sehr auf die Wünsche und Alltäglichkeiten der Haushalte geachtet. Das Buch ist hochwertig, stabil und fest. Ideal für die kleinen Kinderhände. Obwohl dieses Buch bei uns schon seit einigen Wochen sehr in Gebrauch ist, und eine andere Ausgabe schon knapp zwei Jahre bei uns immer wieder zur Hand genommen wird, sehen diese Pappbilderbücher kaum abgenutzt oder arg angestoßen aus. Die Lautstärke des Buches finde ich passend, bei jüngeren Kindern oder Babys in der Nähe sollte man den Lautsprecher vielleicht doch besser abkleben, damit die Töne nicht direkt an die empfindsamen Ohren dringen. Die letzte Buchseite ist recht klobig und dick, hier verbirgt sich die Technik und Elektronik. Beide Kinder waren irritiert, dass sich die dicke Seite nicht öffnen oder aufschlagen lässt. Hier haben beide Kinder eine weitere Doppelseite vermutet… Dadurch, dass die letzte Seite ein höheres Eigengewicht hat, liegt das Buch manchmal etwas wacklig und fällt schnell herunter. Trotz einiger Stürze sieht es noch wie neu aus. Großes Lob für diese Stabilität! Das Buch wird für Kinder ab etwa 18 Monaten angepriesen und empfohlen. Die Vorlesetexte sind aber sicherlich eher für ältere Kinder zu verstehen. Aber für die Jüngsten stehen hier die Bilder und die Geräusche, sowie das Fühlen der Tastelemente im Fokus. Ein Buch, was mitwächst und für mehrere Entwicklungsstufen der Kinder etwas zu bieten hat. Hier wurde eine tolle Idee zu einem Kinder-Sachbuch mit aussagekräftigen und animierenden Texten und klaren Tierfotografien samt Felleinsätze und Fühlelemente zusammengetragen. Ein erlebnisreiches Sach- und Erlebnisbuch, welches durch die vielen Sounds an neuer Dimension erlangt und ohne Zubehör und Folgekosten neuartigen Bilderbuchspaß verspricht. Man kann sofort loslegen, braucht keine Hady App oder teure Stifte und Pens. Dieses Buch begeistert Groß und Klein nicht nur mit interessantem Wissen, sondern auch mit tollen Vorlesetexten und einer handlichen Größe, sodass man dieses Buch auch gern mal mitnehmen mag. Auf umfangreichen 12 Doppelseiten werden ganz unterschiedliche Meeresbewohner vorgestellt und zum Leben erweckt. Fazit: Ein nahezu unschlagbares Hör-Mitmach-Entdecker-Fühl- und Bilderbucherlebnis aus der Hör mal rein, wer kann das sein?- Reihe. Nach wie vor sind wir begeistert und angetan von der guten Qualität und schönen Umsetzung und Haltbarkeit. 5 Seesterne dafür!

    Mehr
    • 6
  • Ein schönes erstes Sachbilderbuch aus einer sehr empfehlenswerten Reihe

    Hör mal rein, wer kann das sein? Am Meer
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    01. February 2017 um 08:43

    In seiner Foto-Streichel- Soundbuchserie „Hör mal rein, wer kann das sein?“ legt der Kinderbuchverlag arsedition aus München hier ein von Oliver Grieshammer soundtechnisch bearbeitetes  Bilderbuch vor für alle kleinen Tierfreunde ab etwa 18 Monaten. Es nimmt die Kinder mit ans Meer und zeigt ihnen mit vielen Fotografien auf der jeweils rechten Buchseite Seehunde, Möwen, Papageientaucher, Delfine und Walrösser. Auf jeweils einem Bild der fünf Serien können die Kinder den Tieren über das Fell streicheln und damit, hat man auf Rückseite den Lautsprecher aktiviert,  die Originalstimmen der jeweiligen Meeres bzw. Strandbewohner hören. Auf der linken Buchseite werden mit einfachen Worten das jeweilige Tier und sein Verhalten und seine Besonderheiten beschrieben. Ein schönes erstes Sachbilderbuch aus einer sehr empfehlenswerten Reihe.

    Mehr