Helene und der Georg: Ein sinnlicher Krimi

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Helene und der Georg: Ein sinnlicher Krimi“ von

Der Unternehmer Graf zu Gallen wird in seinem Haus in Hamburg Blankenese überfallen. Der Einbruch in die Villa ist sehr mysteriös. Ein Toter wird aufgefunden. Ein weiterer Anschlag wird auf den Grafen verübt. Eine Entführung macht dem Unternehmer das Leben zur Hölle. Wer steckt hinter all diesen Taten? Was für ein Motiv hat der Täter? Die Anschläge könnten von mehreren Tätern geplant und ausgeführt worden sein. Die Hauptkommissarin Helene Becker wird mit diesem äußerst verzwickten Fall beauftragt. Sie wird Undercover, als die neue Freundin des Grafen eingesetzt. Im Laufe der Ermittlungen entwickelt sich mehr als nur eine dienstliche, freundschaftliche Beziehung. Aus Freundschaft wird Liebe. Genießen Sie diesen spannungsgeladenen Kriminalroman.

Sinnlich, erotisch, kurzweilig.

— LionsAngel
LionsAngel
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen