Hieronymus Bosch - das grosse Sammelwerk Maler - Leben, Werk und ihre Zeit - Abschnitt 2: die Renaissance - Band 32

von  
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Hieronymus Bosch - das grosse Sammelwerk Maler - Leben, Werk und ihre Zeit - Abschnitt 2: die Renaissance - Band 32
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hieronymus Bosch - das grosse Sammelwerk Maler - Leben, Werk und ihre Zeit - Abschnitt 2: die Renaissance - Band 32"

BESCHREIBUNG DES VERLAGS: "Die Schreckensvisionen des Hieronymus Bosch (um 1450 - 1516) gehören noch heute zu den eindrucksvollsten Darstellungen von Hölle, Tod und Teufel, die je gemalt wurden. In seinen Werken spiegeln cih die Ängste eines Zeitalters wider, das geknechtet war von Aberglauben, einer rigorosen, religiös bestimmten offiziellen Sexualmoral und tiefverwurzelten Angst vor Katastrophen. Die mysteriösen Bilder werden verständlich als komplexe, moralisierende Allegorien auf die Mängel und Lasterhaftigkeit der Menschen. Bis heute verschließen sich die Werke des Hieronymus Bosch jedoch einer gültigen Deutung. Die Gelehrten streiten sich, ob seine Arbeiten einem verstörten Geist zuzuschreiben sind oder aber, ob der Surrealismus in ihm einen ersten Vorläufer fand, der einen, für seine Zeit, ungewöhnlichen Gebrauch von Traumsymbolen machte."

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B003VD0OH2
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Geheftet
Umfang:31 Seiten
Verlag:Marshall Cavendish Int. Ltd
Erscheinungsdatum:01.01.1987

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Aliknechts avatar
    Aliknechtvor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks