Hure der Finsternis

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hure der Finsternis“ von

allem wird sie geradezu süchtig nach den sexuellen Abenteuern mit ihrem "Phantom"- einem Unbekannten, der sie immer wiederd im "Raum der Sinne" aufspürt, sie der Lust unterwirft ohne sie zu demütigen und der sie lehrt ihre eigene Sexualität und Sinnlichkeit zu erkennen. Desiré spielt ein gefährliches Spiel, sie ist die "Hure der Finsternis", hin- und hergerissen zwischen der Realität und dieser einzigartigen, verruchten Sinnenwelt. das Nicht-Sehen, die Unsichtbarkeit ihrer Lover verstärkte in ihr das Empfinden des Ausgeliefertseins, der tausend Hände, Lippen und Zungen, die sich auf ihr bewegten, ihren Körper in Besitz nahmen, sie vorantrieben, jede Zelle ihrer Haut zum Zittern brachten, zum Lechzen nach mehr. In der undurchdringlichen Dunkelheit schien ihr Körper für die Berührungen, die Zärtlichkeiten, die Lockungen empfänglicher, bereiter, offener und sie meinte zu zerfließen, sich aufzulösen, zu schweben. Ihre Brüste schienen ihr unter der Reizung zu zerspringen, die Brustwarzen spannten sich in wollüstiger Erregung und ihr Unterleib zitterte, saugte, zog sich zusammen, fieberte dem Eindringen entgegen, wollte gefüllt sein von den Händen, den Gliedern. Sie wand sich unter den Händen, den Lippen, den gierigen Zungen, den kleinen Bissen Ein Wimmern stieg auf von ihr, ein seliges, berauschtes, flehendes Klagen. "Kooommmt nehmt mich jetzt saugt mich vollkommen auf "

Stöbern in Romane

In einem anderen Licht

Ein sehr mitreißender Roman abends mit Tee und Kerzen

Anja_Si

Der Junge auf dem Berg

Eine Geschichte, die wach rüttelt und wieder und wieder an das appelliert, was wichtig ist. Wer bestimmt deine Gedanken?

Maren_Zurek

Palast der Finsternis

Zu viel, was man schon gelesen hat.

momkki

Zartbitter ist das Glück

Tiefgründig, exotisch und emotionsgeladene Geschichte von fünf Freundinnen die ihren lebensabend gemeinsam auf den Fidschis erleben möchten

isabellepf

Der Vater, der vom Himmel fiel

Britischer und schwarzer Humor bis hin zu brüllender Komik

Hennie

Liebe zwischen den Zeilen

Eine liebevolle Geschichte, wie Bücher unterschiedlichste Menschen verbinden und ihre Leben verändern können.

MotteEnna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen