Ich bin dann mal im Märchen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich bin dann mal im Märchen“ von

„Die Bettlerin mit der Zedernholzflöte“, „Die englische Geiß und die 7 Wölflein“, „König Drosselbart und Prinzessin Unzähmbar“ … 25 neue und bezaubernde Märchen für Groß und Klein werden in diesem Buch erzählt. Sie entführen den Leser in eine Welt voller Magie, Fantasie und Spannung.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ich bin dann mal im Märchen"

    Ich bin dann mal im Märchen
    Carol-Grayson

    Carol-Grayson

    23. March 2011 um 10:27

    25 neue Märchen zum Lesen, Erzählen und Träumen - so lautet der Untertitel. Und tatsächlich sind darin wunderschöne Geschichten, die Jung und Alt ansprechen und begeistern werden. Einen Lieblingstitel auszuwählen fällt da schwer, zumal ich persönlich sehr die Tiergeschichten mochte, wie "Vom Krokodil, das eine goldene Schuppenhaut haben wollte" oder "Geburtshilfe für einen Drachen". Ja, einige der Geschichte könnte man ohne weiteres in das Fantasygenre einordnen, andere lehnen an die Klassiker der Gebrüder Grimm an. Das Coverbild enthält ebenfalls eine gelungene Mischung als Klassik und Fantasy und wird eher junge Leser aufmerksam werden lassen. Alle Geschichten sind wunderschön geschrieben und zeigen eine Vielfalt an unterschiedlichen Schreibstilen.Die gelungen zusammengestellte Anthologie eines noch jungen Verlages und mal ein ganz "neues" Märchenbuch! Nicht nur was fürs Kinderzimmer!

    Mehr