Insel Almanach auf das Jahr 2003

Insel Almanach auf das Jahr 2003
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Insel Almanach auf das Jahr 2003"

Seit seiner Gründung hat der Insel Verlag russische Literatur verlegt. Bereits 1902 erschienen Novellen W. M. Garschins, 1911 wurde, mit Schuld und Sühne, die Edition der Werke Dostojewskis eröffnet, 1913 begann, mit Anna Karenina, die Ausgabe der Romane Tolstojs. 1920 erschien in der Bibliotheca mundi ein Russki parnass, eine Sammlung russischer Literatur in der Originalsprache. Neben der Belletristik standen und stehen bis heute biographische Titel, Sachbücher und autobiographische Zeugnisse, von den Memoiren Katharinas II. über Biographien Puschkins, Dostojewskis und Turgenjews bis zu Reiseberichten und literarischen Städteführern.§Russische Dichtung ist über die Jahrzehnte hinweg fester Programmbestandteil des Verlags geblieben, in Leipzig wie in Frankfurt, mit klassischen und modernen Autoren wie Tschechow, Gogol, Gontscharow, Leskow, Belyj, Scholochow, Majakowski und vielen anderen. Zum 200. Geburtstag Puschkins erschien eine russisch-deutsche Edition seiner Gedicht e.§Auch der Suhrkamp Verlag hat sich der russischen Literatur, besonders des 20. Jahrhunderts, angenommen, von Anna Achmatowa und Isaak Babel über Joseph Brodsky, Ossip Mandelstam und Boris Pasternak bis zu Alexander Solschenizyn und Marina Zwetajewa; auch von diesen Autoren sind Texte im neuen Almanach enthalten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783458171416
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:213 Seiten
Verlag:Insel, Frankfurt

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks