Jahrbuch 2003

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jahrbuch 2003“ von

Das Jahrbuch 2003 unterscheidet sich in wesentlichen Punkten deutlich von seinem Vorgänger, dem SPIEGEL Almanach, der seit 1998 jährlich erschien.Beibehalten wurden die Charakteristika, die ihn positiv von den Wettbewerbern unterscheiden: das farbige Layout, die klare Navigation, die reichhaltige Bebilderung. Verändert wurde die inhaltliche Gestaltung. Aus dem eher journalistischen Produkt mit locker geschriebenen Texten ist mehrals bisher ein Nachschlagewerk geworden, in dem einzelne Sachgebiete mit einer Fülle von Zahlen, Daten und Statistiken kompetent und verständlich aufbereitet werden.§Die markanteste Neuerung ist das von außen bereits am blauen Seitenrand zulokalisierende Kapitel »Dossiers«, das die »Themen des Jahres« und das inder letzten Ausgabe enthaltene Lexikon ersetzt. In den insgesamt 100 Seitenumfassenden Dossiers werden aktuelle Sachthemen wie etwa Bevölkerung,Wirtschaft, Umwelt, Bildung, Sport oder Kultur in Texten, Grafiken, Tabellenund Statistiken anschaulich und gründlich aufbereitet - national und im internationalen Vergleich. Die dabei entwickelte Kombination von Text und farbiger Grafik ermöglicht sowohl einen schnellen als auch einen umfassenden Einblick in die jeweilige Thematik. Im Länderteil wird strenger als bisher zwischen Daten und Textteil getrennt.Mischformen wie bisher etwa in der Rubrik Wirtschaft gibt es nicht mehr. Die Texte solcher Rubriken wurden in das Kapitel »Aktuelle Entwicklungen« aufgenommen, in dem über die wichtigen Ereignisse der vergangenen zwölf Monate berichtet wird.§Der Länderteil und die Dossiers werden ergänzt durch eine Chronik der laufenden Ereignisse seit September 2001, durch Portraits der »Personen des Jahres« und Kurz-Biografien bekannter Verstorbener.§Wie in den Vorjahren wurde auch beim Jahrbuch 2003 großer Wert aufGenauigkeit und hohe Aktualität gelegt. Die Mehrzahl der Zahlen und Angaben stammt aus der Datenbank der SPIEGEL-Dokumentation, die laufend auf den neuesten Stand gebracht wird. Die Basis des Datenmaterials liefern neben dem Statistischen Bundesamt hauptsächlich OECD, Uno, Weltbank, IWF und das Standardwerk »Europa World Year Book«. Die dazugehörenden Texte wurden entweder von den Fachdokumentaren des SPIEGEL oder von den Redakteuren und Korrespondenten des in vielen Ländern der Welt mit eigenen Büros vertretenen Nachrichtenmagazins verfasst.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen