Jahreshefte des Österreichischen Archäologischen Institutes in Wien 85, 2016

Jahreshefte des Österreichischen Archäologischen Institutes in Wien 85, 2016
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Jahreshefte des Österreichischen Archäologischen Institutes in Wien 85, 2016"

Band 85 der Österreichischen Jahreshefte eröffnet eine Diskussion der in Ägina-Kolonna (GR) gefundenen halkolithischen
Statuetten. Im Zuge neu aufgenommener Forschungen am Keramikinventar im Heiligtum der Artemis Hemera in Lousoi
(Peloponnes) geometrischer und archaischer Zeit konnten über 2.000 diagnostische Keramikfragmente festgestellt werden, deren Formen und Funktionen mithilfe grafischer Darstellung präsentiert werden.
Auf Zypern wird das Heiligtum des Opaon Melanthios in Amargeti anhand epigrafischer Zeugnisse als ein nichtergrabenes Apollon-Heiligtum angesprochen, und die spezielle Ausstattung der Grabmonumente in der zu großen Teilen unerforschten
Nekropole von Apollonia (Albanien) beschäftigt sich wie auch der Beitrag zu Stadt und Hafen von Ephesos mit der hellenistischen Zeit. Im Rahmen der Diskussion um die infrastrukturellen Einrichtung der Stadt Ephesos erfährt der sog. Felsspalttempel eine Neuinterpretation als Aphrodite-Heiligtum. Aus Ephesos stammen auch 13 Inschriften, die gemeinsam mit einer neuen Lesung von drei bereits publizierten Inschriften als griechische Grabinschriften vorgestellt werden.
Kritisch hinterfragt wird die Thematik von Frauengruppen auf Vasenbildern und die attizentrische Interpretation der Vasendarstellungen aus Centuripe (Sizilien) als Hochzeitsbilder. Anliegen des Beitrags über das sagum, den norischen Militärmantel, ist es, das auf Reliefs häufig dargestellte Kleidungsstück noch einmal gründlich zu analysieren und seine Vergesellschaftung mit anderen Kleidungsstücken zu dokumentieren. Schließlich werden in einer umfangreichen Studie Ziegelstempel aus Legionslagern der legio II italica in Slowenien und Österreich mit den baukeramischen
Hinterlassenschaften der Legion verglichen und ihre Aussagekraft in militärischem und zivilem Kontext besprochen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783902976918
Sprache:Englisch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Holzhausen Verlag
Erscheinungsdatum:07.07.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks