Joan Armatrading at Rockpalast

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Joan Armatrading at Rockpalast“ von

WDR Studio L Cologne 15 February 1979 01 Down To Zero 02 Barefoot And Pregnant 03 Cool Blue Stole My Heart 04 Baby I 05 Mama Mercy 06 Opportunity 07 Let It Last 08 Woncha Come On Home 09 Steppin' Out 10 Love And Affection 11 Show Some Emotion 12 You Rope You Tie Me 13 Kissin' And A Huggin' 14 Tall In The Saddle 15 Takin' My Baby Uptown 16 Back To The Night 17 Help Yourself Grugahalle Essen 19/20 April 1980 01 Mama Mercy 02 Down To Zero 03 Cool Blue Stole My Heart 04 I Really Must Be Going 05 Me Myself I 06 Ma-Me-O-Beach 07 Love And Affection 08 Rosie 09 How Cruel 10 Turn Out The Light 11 You Rope You Tie Me 12 Kissin'’ And A Huggin’' 13 Tall In The Saddle 14 Willow 15 When You Kisses Me Joan Armatrading, die international angesehene Künstlerin, erreichte mit ihren subtilen Songs im Laufe der letzten 30 Jahre vielfach Silber, Gold und Platin. Ihr größter Hit war "Love and Affection", eine Top Ten Single. Darüber hinaus wurde ihr die Ehre zuteil, einen Tribute Song für den ehemaligen Präsidenten Südafrikas, Nelson Mandela, zu schreiben, den sie ihm bei seinem Privatbesuch in London im Jahre 2000 mit dem "Kingdom Choir als Background darbot. Mandela lächelte und tanzte zu "The Messenger". Die Sängerin/Songschreiberin, die man in der Intensität ihres persönlichen Ausdrucks am besten mit Van Morrison vergleichen kann, von dem sie auch stark beeinflusst worden ist, hat eine heftig zugeneigte Fan-Gemeinde, zu der sich auch das Rockpalast-Team zählt, seit es sie zum ersten Mal erlebt hat. Das war 1979 im WDR-Studio L. Zugelassene Kapazität: 80 Zuschauer. Ein Jahr später war die Plattform ungleich größer: Die Rockpalast-Nacht in der Grugahalle Essen (1980) war mit 8.000 Zuschauern ausverkauft und wurde live im Ersten Deutschen Fernsehen (ARD) und über Eurovision in neun europäische Länder übertragen. An diesem Abend spielte die 1950 auf St. Kitts in der Karibik geborene und in Birmingham aufgewachsene Joan Armatrading Songs aus ihren fünf bis dahin erschienenen Alben einschließlich ihrer damals aktuellen LP „"Me, Myself, I" (1980). Schlagzeuger Richie Hayward gab den differenzierten Songs die rhythmische Raffinesse und als wir beim Abgang der Band hinter der Bühne Beifall klatschten, kommentierte er: "Ihr könnt ja nur unisono!" Throughout the past 30 years the internationally respected singer/songwriter Joan Armatrading has seen a number of her songs go silver, gold and platinum. Her "Love and Affection" became a Top Ten single. She was also honoured with a commission to write a song in tribute to the former president of South Africa, Nelson Mandela, which she performed during his private visit to London in 2000 – backed by the Kingdom Choir. Mandela smiled and danced to "The Messenger". Joan was very much influenced by Van Morrison, and the intensity and expressiveness of her music shows this. Her fans are fiercely loyal; as the "Rockpalast" team should know, having also been fans since they first saw her perform in 1979 at the "WDR-Studio L", a tiny recording hall in Cologne with a seating capacity of 80. One year later the platform was incomparably larger – the "Rockpalast" night at the Grugahalle in Essen was sold out – 8,000 seats! – and was broadcast live both on the first public German broadcasting service (ARD) and on Eurovision in nine other European countries. That night, Joan Armatrading, born in 1950 on St. Kitts in the Caribbean and brought up in Birmingham, performed songs from her 5 albums released up to that point as well as her latest album "Me, Myself, I" (1980). Richie Hayward contributed a rhythmic finesse to the refined songs and, when we were applauding backstage at the end of the concert, commented: "You can only clap in unison!" Extra Feature: - Interview Grugahalle Essen 1980: ca.9 min.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen