Justus Pfaue: Anna [Auflage unbekannt]

von  
4,5 Sterne bei4 Bewertungen
Justus Pfaue: Anna [Auflage unbekannt]
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B003U9YGI0
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Loewes Verlag
Erscheinungsdatum:01.01.1987

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    natti_ Lesemauss avatar
    natti_ Lesemausvor 2 Jahren
    Anna.....

    Weihnachtsfilme zu Weihnachten von Justus Pfaue, die waren in meiner Jugend jedes Jahr gang und gebe.
    so auch auch diese Geschichte um das Mädchen Anna.
    Sie liebt Ballett und lernt es zu tanzen, es ist ihre Leidenschaft.
    Aber ein Autounfall ändert alles, sie kann niewieder tanzen.
    In der Klinik lernt sie Rainer kennen, er sitzt fest im Rollstuhl und versucht Anna aufzu muntern und sie anzuspornen, damit sie wieder laufen lernt. Nach vielen Terapien und viel Freundschaft von Rainer, wird sie sogar eine gute Tänzerin.
    Sie geht nach Paris, studiert Ballett, versucht grpß rauszukommen und die beste zu werden. Natürlich kommt noch die Liebe dazwischen und eine strenge Lehrerin.

    Ich habe das Buch als Jugendliche gerne gelesen, besonders, da in Büchern immer mehr beschieben ist wie in Filmen zu sehen ist.
    Eine schöne Jugendgeschichte über die Leidenschaft des tanzens, der Liebe und gute Freundschaft.
    Für junge Leute sehr lesenswert, aber auch bestimmt etwas für ältere.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Lisa445s avatar
    Lisa445vor 3 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks