Katzen-Schnurren

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Katzen-Schnurren“ von

Viele süße Gedichte zum Stubentiger! Mir haben die Gedichte sehr gut gefallen und ich werde sicher immer wieder einen Blick hinein werfen.

— Scheherazade

Stöbern in Romane

Eine Liebe in Apulien

Unterhaltender Frauenroman, der Lust auf den Süden macht.

baronessa

Kleine Feuer überall

Sehr nachdenklich machendes Buch

Langeweile

Hier ist es schön

Der Fokus liegt auf der Flucht der Protagonisten. Aber wovor?

Buecherwurm1973

Ein mögliches Leben

Der stichwortartige Schreibstil ist nicht meins. 2,5 Sterne

Hortensia13

Wie die Stille unter Wasser

Tiefberührend und so zart! <3

GinaAimeLire

Die Frauen von Long Island

Sehr berührende, amüsante Geschichte über das Älterwerden, Erinnern und Vergessen, über das Knüpfen von Freundschaften und Hilfe

hasirasi2

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Viele süße Gedichte zum Stubentiger

    Katzen-Schnurren

    Scheherazade

    14. September 2014 um 22:49

    Katzen-Schnurren versammelt ganz unterschiedliche, sehr schöne Gedichte über Katzen. Das Buch gehört zu der „MiniLibri“ von arsEdition  und hat somit ein Brieftaschenformat von 7,5 x 8,5 cm. Es beinhaltet insgesamt 34 Gedichte und viele schöne Zeichnungen von Katzen. Es ist ein Flohmarktfund und wird in dieser Form wohl nicht mehr produziert, da es schon im Jahr 1996 erschien ist. Die Gedichte sind von unterschiedlichen Autoren zum Beispiel: Heinrich Heine, Friedrich Hebbel, Oscar Wilde, Theodor Fontane, Charles Baudelair, Christian Morgenstern und viele andere. Die Geschichten und Gedichte sind sehr schön zu lesen und eigenen sich auch gut zum Vorlesen oder Rezitieren. Witzig, traurig, mit Reim, ohne Reim oder kleine Geschichtchen hier findet jeder Geschmack das passende Gedicht für seinen Stubentiger. Eine kurze Kostprobe, ein chinesisches Sprichwort: „Eine lahme Katze ist mehr wert als ein schnelles Pferd, wenn der Palast von Ratten heimgesucht wird.“ Die Bilder illustrieren sehr schön die Gedichte und zeigen Katzen in allen erdenklichen Situationen. Schlafend im Brotkasten, in einen Spiegel schauend, sich streckend oder in einem Bücherregal. Sehr süß, das muss man sagen. Wirklich ein sehr schönes Buch für jeden Katzenliebhaber. Es passt perfekt in die Hosentasche und eignet sich gut auf kurzen Busfahrten oder ähnlichem. Ein süßes Buch zum Verschenken oder selber lesen. Mir haben die Gedichte sehr gut gefallen und ich werde sicher immer wieder einen Blick hinein werfen. Ein wirklich süßes Buch, das von mir 5 Sterne bekommt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.