Kreativ mit Stickern

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kreativ mit Stickern“ von

Ausmalen war gestern! Bilder mithilfe von Stickern entstehen lassen, ist der neue Trend! Wer gestresst ist, aber keine Ausmalbücher mehr sehen kann, kann ab jetzt wundervolle Waldmotive ganz ohne Stift kreieren. Hirsche, Eulen und Wölfe werden durch die Sticker zu einzigartigen 3-D-Bildern, die es wert sind, an die Wand gehängt zu werden. So wird das bezaubernde Hobby aus der Kindheit in die Erwachsenenwelt geholt. Eine wahre Bereicherung!

Toll zum Entspannen!

— Tine_1980
Tine_1980

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mal was anderes als Malen!

    Kreativ mit Stickern
    Tine_1980

    Tine_1980

    10. August 2017 um 21:19

    Bilder mit Stickern entstehen zu lassen ist mal was anders. Wer nicht mehr ausmalen mag, aber gerne mal abschaltet, sollte zu diesem Stickerbuch greifen. Hier kann man einzigartige 3-D-Bilder von Eule, Wolf, Bäumen erschaffen, die es wert sind, an die Wand gehängt zu werden.   Hier habe ich durch den MVG Verlag eine andere Art der Entspannung entdeckt. Ein Stickerbuch, bei dem zwar leider nur 6 Motive vorhanden sind, aber durch die Größe der Aufkleber sind auch diese schon eine Herausforderung und es nimmt einige Zeit in Anspruch. Zu Beginn gibt es eine Erklärung, wie man am besten vorgeht, danach folgen die Motive und auf den Folgeseiten die jeweiligen Aufkleber, die mit einem kleinen Bild darauf hinweisen, zu welchem Motiv sie gehören. Für das etwas einfachere Motiv des Blattes, Vogels und der Baumlandschaft war es auch für meine Kinder gut machbar. Bei den anderen Motiven sollte zumindest ein Erwachsener anwesend sein oder man sollte beim nächsten Buch unterschiedliche Schwierigkeitsgrade in unterschiedliche Bücher verarbeiten, da es meinen Kindern viel Spaß gemacht hat. Doch bei den Miniaufklebern ist die Frustration schon vorprogrammiert. Dieses Buch ist daher eher für Erwachsene. Spaß macht es auf jeden Fall, Ausdauer braucht man natürlich und zum Stress abbauen ist es klasse. Man muss sich so auf das richtige Drehen und Einkleben konzentrieren, dass es super bei Frust oder Stress hilft um abzuschalten. Noch dazu fand ich die Motive sehr ansprechend und toll, dass es zu einem Thema war. Es ist auch super geeignet, um es mitzunehmen, denn es passt trotz des DIN A4 Formats gut in die Tasche und man kann auch mal in der Mittagspause kleben. Toll ist auch, dass man die Seiten mit den Motiven, wie auch die Seiten mit den Aufklebern heraustrennen kann. So muss man nicht ständig hin und her blättern und kann die Kunstwerke auch aufhängen.   Ich kann dieses Stickerbuch für Erwachsene vorbehaltlos empfehlen, für Kinder zwischen 10 und 12 Jahren nicht zu hundert Prozent, da hier der Schwierigkeitsgrad zu hoch ist. Tolle Motive und endlich mal eine schöne Alternative zu Malbüchern.

    Mehr