Länderbericht Türkei

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Länderbericht Türkei“ von

* Steinbach, Vom Osmanischen Reich zum EU-Kandidaten. 14 * Dietrich Jung, Institutionen, Organisationen und politische Kultur 86 * Christian Rumpf, Verfassung und Recht 121 * Amke Dietert, Menschenrechte 151 * Ömer Erzeren, Die Rolle der Medien 169 * Susanne Landwehr, Gesellschaft 184 * Essay von Erzeren, Alltagsleben 202 * Günter Seufert, Laizismus und Islamismus 207 * Essay Landwehr, Christen in der Türkei 229 * Seufert, Ethnien und Ethnizität: Kurden und andere Minderheiten 232 * Horst Unbehaun, Urbanisierung und Strukturwandel der türkischen Gesellschaft 264 * Yasemin Karakasoglu, Bildung und Erziehung 286 * Renate Kreile, Frauen und Familie 306 * Essays von Kreile zu Halide Edip Advari 318, zu Hidayet Sefkatli Tuksal 321 und zu Pinar Ilkkaracan 323 * Heiko Schuß, Wirtschaftliche Entwicklung 1923 bis heute 328 * Gülistan Gürbey, Die Türkei und die USA 372 * Asiye Öztürk, Die türkische Nachbarschaftspolitik 390 * Heinz-Jürgen Axt, Griechenland und Zypern 413 * Horst Bacia, Die Verhandlungen über einen Beitritt zur EU 431 * Dietert, Die Beitrittsdebatte in der Türkei 464 ** VI. Kultur und kulturelles Leben * Nr. 18 Erika Glassen, Öffnung nach Westen: Abkehr von der literarischen Tradition. Der Roman, ein neues Medium 478 * Essay von Erika Glassen, Verlagslandschaft und Lesekultur 497 * 19 Zehra Ipsiroglu, Das Theater in der Türkei 502 * 20 Cetin Güzelhan, Zeitgenossische Malerei 511 * 21 Rüdiger Suchsland, Der Film als Seismograph der Gesellschaft. Das aktuelle türkische Kino 521 * Jale Yolda, Die Musik. Eine vielfältige Angelegenheit S. 531 * Essay von Deniz Erdem, Jale Yolda, über türk. Küche 539 * Die türkischen Migranten in Deutschland: Yasemin Karakasoglu, Aspekte türk. Lebens in BRD 546 * Unbehaun, Die wirtschaftliche Lage türk. Einwanderer 566 * Claus Leggewie, Jan Dirk Kemming, Wie Einheimische und Einwanderer die Deutschtürken sehen 596 * Anhang: Daten und Zahlen zur Politik 614 ** Glossar, Kurzbiographien. Mittig farb. Karten
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks