Liebe blüht auf

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe blüht auf“ von

Die Vorgeschichte zu Janette Okes Klassiker "Liebe wird wachsen"§Spannend und romantisch!§Der abenteuerlustige Clark Davis ist auf dem Weg nach Kalifornien, wo er sein Glück als Goldgräber§versuchen will. Doch dann wird er in eine Schlägerei verwickelt und verhaftet. Der Sheriff bietet§ihm an, seine Strafe auf der Ranch der alleinstehenden Ellen und ihrer Schwester Cassie§abzuarbeiten. Während Cassie von Clark sehr angetan ist, steht Ellen ihm zunächst voller Misstrauen§gegenüber. Aber nach und nach findet auch sie Gefallen an dem fleißigen jungen Mann - bis eines§Tages ihr verschollener Verlobter wieder auftaucht ...

Stöbern in Sachbuch

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

Planet Planlos

sehr informatives Sachbuch über den Klimawandel

Vampir989

Hass ist keine Meinung

Glaubt nicht alles, was man euch erzählt. Vor allem nicht, was das Internet euch erzählt! Bleibt skeptisch und setzt euer Gehirn ein.

DisasterRecovery

LYKKE

Ein Buch, dass lykkelig macht. Ich kann es euch nur ans Herz legen. Mir hat es sehr gefallen!

KleineNeNi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Vorgeschichte der Siedlerserie von Janette Oke

    Liebe blüht auf

    Arwen10

    Achtung, dies ist eine Film-Rezension! Dieser Film ist die Vorgeschichte zur Siedler-Serie und dem Film "Liebe wird wachsen". Clark Davis gerät mit seinem Freund in eine Schlägerei. Aufgrund des entstandenden Schadens werden sie vom Sheriff verhaftet und ins Gefängnis gesteckt. Während sein Freund flieht und per Steckbrief gesucht wird, bekennt Clark sich schuldig und arbeitet seine Strafe bei den alleinstehenden Schwestern Ellen und Cassie ab. Als Janette Oke und Fan der Siedler-Serie musste ich mir den Film direkt anschauen. Vor vielen Jahren habe ich die Serie gelesen und mittlerweile alle erhältlichen Filme auf DVD angeschaut. Leider sind viele Bücher der Autorin nur noch antiquarisch erhältlich, aber der Film hat mich wieder animiert, die Bücher der Autorin mal wieder zu lesen. Ein direkter Vergleich Bücher und Film kann man nicht ziehen. Die Filme sind natürlich ganz anders als die Bücher. Die Vorgeschichte gibt es meines Wissens gar nicht als Buch. Mir hat der Film sehr gut gefallen, die Charaktere waren glaubwürdig. Besonders gelungen fand ich Cassie. Sie hat dem Film besonders viel Leben verliehen. Sie ist ohne Vorurteile auf Clark zugegangen, während ihre Schwester Ellen erst ihrer Abneigung gegen Abenteuerer Ausdruck verliehen hat. Nach und nach erkennt Ellen den wahren Charakter Clarks und es bahnen sich zarte Gefühle an. Der Höhepunkt war natürlich als Ellens verschollener Verlobter auftaucht. Der Film ist was fürs Herz, schön romantisch. Sehr schön fand ich auch die Landschaftsaufnahmen ! Da würde ich sehr gerne wohnen. Es ist ein eher ruhiger Film und hebt sich damit für mich von den eher hektischen, actiongeladenen Filmen , die es sonst gibt wohltuend ab. Leider ist nur die deutsche Tonspur vorhanden, ab und zu würde ich gerne mal in die Orginalsprache reinsehen.Ein christlicher Aspekt ist vorhanden und wunderbar in die Handlung verarbeitet. Fazit: Besonders empfehlenswert für alle Janette Oke Fans, alle die die Filme der Reihe mögen oder einen schönen Liebesfilm.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks