Lucans "Bellum Civile": Zwischen epischer Tradition und ästhetischer Innovation (Beitrage Zur Altertumskunde)

von  
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Lucans "Bellum Civile": Zwischen epischer Tradition und ästhetischer Innovation (Beitrage Zur Altertumskunde)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Admirals avatar

Kurze Aufsätze, die den Blick auf Lucans literarische Kunst schärfen.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Lucans "Bellum Civile": Zwischen epischer Tradition und ästhetischer Innovation (Beitrage Zur Altertumskunde)"

Lucans Bellum Civile ist eines der wirkmächtigsten und ungewöhnlichsten Werke der frühen Kaiserzeit; es genießt gerade in jüngster Zeit reges Forschungsinteresse. Im vorliegenden Bandanalysieren namhafte Lucanforscher die poetologischen, narratologischen und stilistischen Gestaltungstechniken, mit denen Lucan die Bürgerkriegsthematik literarisiert. Das Epos steht zugleich inner- und außerhalb der Gattungstradition und konfrontiert seine Leserschaft mit einer neuartigen Ästhetik.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783110229486
Sprache:Englisch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:240 Seiten
Verlag:De Gruyter
Erscheinungsdatum:15.07.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks