Mann kocht selbst

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mann kocht selbst“ von

Kochen ist Männersache! "- Über 50 hungerstillende Snacks, Hauptgerichte und Desserts, die beeindrucken - Für Steigerungswillige: jedes Rezept mit Schwierigkeitsgrad - Mit einer Anleitung zum Bierbrauen, praktischen Tipps für ein perfektes Steak und wertvollen Ratschlägen für echte Siegertypen - Das ideale Geschenk mit besonderer Ausstattung: mit origineller Stanzform Die Kumpels kommen vorbei und haben Männerhunger? Mit diesem Kochbuch für echte Kerle kann nichts anbrennen. Bringen Sie herrlich Handfestes auf den Tisch! Vom besten Bacon-Baguette und feurigen Rindfleisch-Tacos über stattliche Doppeldecker-Burger bis zu Surf & Turf der Spitzenklasse gibt’s hier Würze und Pepp zum ordentlichen Reinhauen. Den richtigen Geschmack liefern auch originelle Desserts wie Bieramisu und Cookie-Dough-Eiscreme. Darüber freuen sich auch bekochte weibliche Gäste oder die Herzensdame. Dank der originellen Form ist dieses starke Kochbuch ein echter Hingucker. Auch die stylisch gestalteten Seiten und Fotos machen jeden Hobbykoch an und laden zum Schmökern ein. Also, Männer: Auf zu neuen Heldentaten am Herd!

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen