Mein erstes Farbenspiel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein erstes Farbenspiel“ von

Spielend lernen! Die Lernraupe ist eine spannende, speziell für Kindergartenkinder konzipierte Lernreihe, die Spielen und Lernen miteinander kombiniert. Die nach pädagogischen Gesichtspunkten entwickelten Spiele machen nicht nur Spaß, sondern fördern das Kind in seiner Entwicklung vor allem in folgenden Bereichen: - Kennenlernen der Farben - Konzentration - Motorik. Sechs Spielideen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad lassen diese Spielebox nie langweilig werden. Und nebenbei lernt das Kind, die Farben sicher zu erkennen und zu unterscheiden und wird mit einfachen Regeln des sozialen Miteinanders vertaut gemacht. Die Spielebox ist für zwei bis sechs Spieler ab 3 Jahren. Inhalt: 42 kunterbunte Karten und ein Farbwürfel.§

Wenige Einzelteile, jedoch hohe Spielvielfalt mit ersten einfachen Regeln und Möglichkeiten. Kompakt und Vielseitig!

— Floh
Floh

Stöbern in Kinderbücher

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannung, Action, Tempo & Humor – Mit Henry Smart bekommt nun auch die deutsche Mythologie ihren Platz in den Reihen moderner Jugendbücher

BookHook

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Mit Penny&Co erleben wir hier einen besonders spannenden und gruseligen Fall. Klassenfahrt zu einer Gruselburg, was für ein Abenteuer!

CorniHolmes

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Mitmach-Bilderbuch

dermoerderistimmerdergaertner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Lernraupe bringt Spaß ins Kinderzimmer und schult das gemeinsame Spielen mit ersten Regeln!

    Mein erstes Farbenspiel
    Floh

    Floh

    Kleine Kinder müssen den Umgang mit Regeln und Spielabläufen erst noch lernen. Das Kindergartenalter ist hierfür ideal. Die Spilebox "LernRaupe - Mein erstes Farbenspiel" ist eine Box aus der umfangreichen Reihe Lernraupe aus den arsEdition Verlag. Ideal für Kleinkinder um mit ersten Spielregeln, Aktivitäten und hier mit dem Thema Farben in Berührung zu kommen. Dieses Spiel besitzt wenige Kleinteile, mit denen man aber jede Menge Spielespaß erleben darf, ohne das viel Zubehör verloren gehen kann. Ideal für die ersten Spieleefahrungen. Gekonnt vereint, liebevoll designt. Erschienen im arsEdition Verlag (http://www.arsedition.de/) Inhalt / Beschreibung: "Diese Spielebox der Lernraupe-Reihe kombiniert Spielen und Lernen miteinander und wurde speziell nach pädagogischen Gesichtspunkten entwickelt. Die Spiele machen nicht nur Spaß, sondern fördern das Kind auch in seiner Entwicklung. Hier können die Kleinen die Farben kennen- und unterscheiden lernen, während zusätzlich Konzentration und Motorik trainiert werden. Durch das Einhalten der einfachen Regeln werden sie nebenbei mit den Regeln des sozialen Miteinanders vertraut gemacht. Sechs Spielideen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad lassen diese Spielebox nie langweilig werden. Enthalten sind 42 kunterbunte Karten und ein Farbwürfel. Im handlichen Format ist sie so ein toller Lernspaß für zwei bis sechs Spieler ab 3 Jahren!" Meinung: Diese kompakte, handliche und vielseitige Spielebox aus der Reihe der LernRaupe bringt mit "Mein erstes Farbenspiel" die bunte Welt der Farben und Töne an die kleinen Spieler näher. Diese Box besteht aus einem Farbwürfel mit 42 stabilen Karten. Einige Spielanleitungen und Ideen sind in dem kleinen Begleitheftchen zu lesen. So werden nicht nur die Farben erlernt und entdeckt, sondern auch gleich das soziale Beisammensein und die Wichtigkeit von ersten einfachen Spielregeln beigebracht. Ein idealer Einstieg in die Welt der Gesellschaftspiele mit Themenschwerpunkt die Welt der Farben zu entdecken. Durch die Überschaubare Anzahl an Zubehör ist das Risiko sehr gering, das Teile oder Zubehör verloren gehen. Das Material ist sehr widerstandsfährig, robust und für kleine Hände sehr gut geeignet. Hier wurde an alles gedacht. Dieses Spiel bringt Spaß und Freude für 2 bis 6 Spieler in die Stube. Jedoch können die Kinder auch allein mit dieser Box Möglichkeiten zur Beschäftigung finden. Hier sind der Phantasie und dem Ideenreichttum keine Grenzen gesetzt. Alles in allem lässt sich die Box prima verstauen, mitnehmen und sorgt für Ordnung im Spieleregal. Diese Reihe der Lernspiele ist eine bezaubernde Mischung aus Erleben, Erkunden, Entdecken, Erlernen und spielerisch Erfahren. ... Ein erster Spielespaß für Groß und Klein. Hochwertige Verarbeitung, eine schöne kompakte Box und gute Qualität. Über die LernRaupe (Text von der Verlagsseite): "Spätestens seit den groß angelegten Untersuchungen wie PISA und IGLU wissen wir es alle: Kinder erwerben bereits in den ersten fünf Lebensjahren die Fähigkeiten, die für das spätere, erfolgreiche Lernen grundlegend sind: Lernlust und Neugier, Ausdrucksfähigkeit, Ausdauer und Konzentration, Selbstvertrauen, Feinmotorik Die Lernraupe unterstützt Kinder beim Entwickeln dieser Fähigkeiten. Der Entwicklungsstand, die Kenntnisse und die Fähigkeiten des Kindes werden dabei berücksichtigt, die Bücher bereiten optimal auf die Anforderungen des späteren Lernens, in der Schule und darüber hinaus, vor. Das Besondere an der Lernraupe: Die Lernraupe ist die erste Lernbuchreihe, die das Kind von 18 Monaten bis zum Schuleintritt begleitet. Pädagoginnen und Erzieherinnen aus der Praxis sind eng in die Entwicklung der Bücher eingebunden und prüfen die Konzepte., Ganzheitliche Lernkonzepte für jede Entwicklungsstufe bauen die in Kindergarten und Schule geforderten Schlüsselqualifikationen auf., Die Konzepte orientieren sich an den neuesten Bildungsplänen für Krippe, Kindergarten und Vorschule., Begleitende Eltern-Informationen geben Tipps, wie das Kind am besten gefördert – und nicht überfordert wird., Die Bücher garantieren eine optimale, spielerische Förderung mit Spaß – für jedes Kind." Fazit: Ein tolles und rundes erstes Lernspiel. Mit der LernRaupe können die vielen bunten Farben entdeckt und erlernt werden. Ein munteres Spiel für 2 bis 6 Spieler mit einfachen Regeln. Sehr zu empfehlen!

    Mehr
    • 2
    Avirem

    Avirem

    28. November 2014 um 18:04