Mit Paddington durch London – Das große Pop-Up-Buch zum Film

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mit Paddington durch London – Das große Pop-Up-Buch zum Film“ von

In diesem hochwertig gestalteten Pop-up-Buch zum Kinofilm PADDINGTON 2 lässt sich in einmaliger 3-D-Ansicht Paddingtons London erkunden. Sechs Pop-ups zeigen das London aus den Filmszenen, die den Hintergrund für Paddingtons verrückte Abenteuer bilden.
In Mr. Grubers Antiquitätenladen entdeckt Paddington ein tolles Pop-up-Buch über London, das er seiner Tante Lucy zum Geburtstag ins ferne Peru schicken will, damit sie die Stadt auch selbst einmal sehen kann. Der kleine Bär ist so vertieft ins Buch, dass er auf magische Weise in die zauberhafte Welt aus Papier hinein versetzt wird, in der er plötzlich auch Tante Lucy entdeckt! Zusammen besuchen sie berühmte Orte wie St. Pauls Cathedral, Big Ben oder die Tower Bridge und stellen fest: In London werden wirklich alle Träume wahr!
Ein Muss für alle, die den Film lieben, und gleichzeitig kreativer London-Reiseführer für Kinder!

Ein Buch für Bilderbuchfans, London- Liebhaber und für alle großen und kleinen Leser von „Paddington“ dem Bär mit dem Hut.

— Buchraettin

Ein sehr kunstvolles, aufwendig gestaltetes Pop-Up Buch, das auch Erwachsenen viel Spaß macht

— Kinderbuchkiste

Stöbern in Kinderbücher

Fabelhafte Feline (Bd. 3)

Band 1 & 2 haben mir besser gefallen. Nichtsdestotrotz ist auch diese Geschichte wieder lesenswert...

saras_bookwonderland

Wilde Horde - Die Pferde im Wald

Auch für ältere Pferdemädel

Sago68

Simsaladschinn - Die verflixte siebte Zutat

Auch im dritten Teil sorgt Dschinn Amanda für einige Turbulenzen...hoffentlich war dies nicht das Ende der tollen Buchreihe...

Nele75

Lil April - Das Chaos kommt selten allein

Eine Großfamilie auf Reisen - mit Freundin und Familie in Berlin auf einem Workshop - Freude, Leid und Liebe - alles dabei

leniks

König Lennard oder Sommer ist dann, wann wir wollen

Das ist ein Buch für Kinder, nicht für Mütter!

lehmas

Pflanz dich glücklich 37 Ideen für Garten & Co.

Coole Ideen zum Pflanzen, Beobachten und Basteln für Kinder, selbstständig

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesemarathon zu Ostern vom 30. März bis 2. April 2018 bei LovelyBooks

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    4 Tage LeserEi – Mit LovelyBooks durch die Oster-Tage! Ein langes Osterwochenende steht bevor und wie könnte man diese Zeit am besten nutzen? Natürlich auch zum Naschen von Schoko-Osterhasen und Eiersuchen, aber vor allem doch zum gemütlichen Lesen, oder? Deshalb starten wir in unseren nächsten Lesemarathon und freuen uns hier auf einen tollen Austausch rund um unsere aktuellen Bücher.Was ist ein Lesemarathon?Bei unserem Lesemarathon vom 30. März  - 2. April (Karfreitag bis Ostermontag) möchten wir uns ganz bewusst Zeit dafür nehmen, endlich einmal längere Zeit am Stück zu lesen. Sonst kommt doch immer der Alltag dazwischen und plötzlich hat man die schöne Lesezeit mit Putzen, Fernsehen usw. verbracht. Natürlich müsst ihr nicht die gesamten 4 Tage durchlesen, sondern es ist so gedacht, dass jeder mitmachen kann, wann und wie er möchte. Hier haben wir einen gemeinsamen Platz, an dem wir uns über unsere Lesefortschritte und die gelesenen Bücher austauschen können.Wie kann man mitmachen?Jeder ist herzlich willkommen hier jederzeit mitzumachen. Einfach drauflosschreiben und dabei sein – wir freuen uns über jeden, der uns ein kleines oder auch großes Stück unseres Lesemarathons begleiten möchte. Für die Abwechslung zwischendurch, werden wir hier im Zeitraum der 4 Tage kleine Fragen oder Aufgaben stellen, bei denen ihr gern mitmachen könnt. Natürlich ist das kein Muss, aber es macht immer wieder viel Spaß, auf diese Weise andere Leser kennen zu lernen, neue Bücher zu entdecken und sich sein eigenes Leseverhalten näher anzuschauen. Selbstverständlich könnt ihr gern auch über eure Blogs und Social Media Kanäle teilnehmen. Verwendet hierbei bitte den Hashtag #lblm - so können wir unsere Beiträge leicht wiederfinden.Jetzt heißt es nur noch, ein paar Tage warten und schon ist unser Lesemarathon da. Wir freuen uns auf viele schöne Lesestunden mit euch!

    Mehr
    • 654
  • LovelyBooks Challenge 2018 - Sachbücher und Ratgeber

    Meinungsfreiheit!

    Sikal

    LovelyBooks Challenge 2018 „Sachbücher & Ratgeber“ Du interessierst dich für historische Zeitreisen? Du entdeckst immer wieder spannende, naturwissenschaftliche Publikationen?  Du stöberst gerne wahre Schätze zu politischen oder skurrilen Themen auf?  Oder bevorzugst du Bücher über Tiere, genussvolles Erleben, Kreativität? Dann lass uns doch an deinen Entdeckungen teilhaben! Wir freuen uns auf deine Vorstellungen und Tipps, tauschen uns gerne mit dir aus. Stelle dich der Herausforderung und mach einfach mit! Und so bist du dabei: Du meldest dich hier im Thread an und erstellst einen Sammelbeitrag. Dieser kann von dir jederzeit verändert bzw. aktualisiert werden. Die Challenge dauert von 1.1.2018 bis 31.12.2018. Du kannst jederzeit einsteigen. Schreibe zu jedem Buch eine Rezension und ordne diese dem jeweiligen Bereich zu. Verlinke bitte deine Rezension in deinem Sammelbeitrag, nur so kann am Ende des Jahres ermittelt werden, ob du die Challenge geschafft hast. Ziel der Challenge: 12 Bücher in 12 Monaten aus mindestens 3 unterschiedlichen Bereichen zu lesen und zu rezensieren. Es ist egal, ob du Sachbücher oder Ratgeber liest. Diese können in diversen Formaten (Hörbuch, E-book, Print) vorgestellt werden. Wichtig ist, dass das jeweilige Buch vom Verlag bzw. Lovelybooks als Sachbuch/Ratgeber/Biographie geführt wird. Primär sollte natürlich der Gedanke zählen, sich auszutauschen oder neue Bücher kennenzulernen. Doch was wäre eine Challenge ohne Gewinn! Und das kannst du gewinnen: Natürlich ein Buchpaket von LovelyBooks – dieses wird unter allen Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmern verlost, die das Ziel der Challenge geschafft haben. In eigener Sache: Ich wünsche mir eine Challenge, in der wir respektvoll miteinander umgehen, in der wir die Meinung der anderen akzeptieren (wenn wir sie auch nicht immer teilen werden) und in der wir auch bei hitzigen Diskussionen immer wieder zu einem Konsens finden – „Meinungsfreiheit“ soll hier selbstverständlich sein. Ich freue mich, wenn du dabei bist. Ambermoon ban-aislingeach beerenbuecher Bellis-Perennis Buchraettin c_awards_ya_sin Ceciliasophie DieBerta Durga 108 ech fasersprosse Federfee Filzblume gst Igelmanu66 Knigaljub leucoryx mabuerele Merijan Nata1234 Nele75 OliverBaier peedee seschat Sikal StefanieFreigericht Talathiel Wedma wandablue    

    Mehr
    • 864
    • 31. December 2018 um 23:59
  • Ein wundervolles Pop-up Buch über London.

    Mit Paddington durch London – Das große Pop-Up-Buch zum Film

    Buchraettin

    26. February 2018 um 10:05

    Ein Pop-Up Buch für alle „Paddington“ Fans, für London Liebhaber, für Bilderbuchsammler und ein echtes Kunstwerk.Im Einband des Buches findet sich eine Übersichtskarte von London, in der auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten erscheinen. „Paddington“ würde zu gern seiner Tante einmal London zeigen. In einem Antiquariat findet der kleine Bär ein wunderschönes Pop-up Buch und damit kann ihn nun auch seine Tante auf der Entdeckungsreise durch London begleiten.Habt in den Bildern, die sich hier aufstellen schon „ Paddington“ entdecken können?Ich würde es kleinen Kinder nicht so die Hände geben. Die sich hier aufstellenden Zeichnungen, ich denke, da sollte schon ein Erwachsener mit blättern, weil das Buch sehr schön gestaltet und ein wahres Highlight im Bilderbuchbereich.Ich bin ein Fan des kleinen Bären und auch der Film hat mich begeistert. Hier erlebt der Leser eine Reise durch London und durch das Aufstellen der Bilder, wenn man die Seiten aufblättert, ist es nochmal ein ganz besonderes Gefühl beim Anschauen.Es gibt kleine Textbausteine auf den Seiten und durch die hintereinander sich aufstellenden Bilder ist es eine Art 3- D- Effekt und es lädt zum Entdecken und immer wieder noch mal Anschauen ein.Am besten hat mit die Tower Bridge gefallen mit dem Schiff, das darunter hindurchfährt, das ist echt total genial und begeistert große und kleine Bilderbuchliebhaber.Ich kann mir das Buch auch sehr gut als Geschenk vorstellen, für erwachsene Bärenfans, Englandliebhaber.Wundervolle Zeichnungen, mit schönen Farben.Ein wundervolles Pop-up Buch über London. Ein Buch für Bilderbuchfans, London- Liebhaber und für alle großen und kleinen Leser von „Paddington“ dem Bär mit dem Hut.

    Mehr
  • Ein sehr kunstvolles, aufwendig gestaltetes Pop-Up Buch, das auch Erwachsenen viel Spaß macht

    Mit Paddington durch London – Das große Pop-Up-Buch zum Film

    Kinderbuchkiste

    10. December 2017 um 21:15

    Ein Pop-Up-Buch, ein Reiseführer und eine bezaubernde GeschichteEs gibt Bücher, die sind sooooo wunderschöööön, das man eigentlich gar nicht viel darüber reden sollte sondern die Empfehlung aussprechen sollte, es sich gleich zu besorgen um es selbst zu entdecken.Genau so ein Buch ist "Mit Paddington durch London".Ich bin kein Fan von Pop-Up-Büchern doch dieses habe ich sofort ins Herz geschlossen und das nicht nur wegen der Geschichte, auch nicht wegen Paddington sondern wegen der kunstvollen, unglaublich detailreichen Darstellungen und der Pop-Up-Funktion, die hier wirklich toll umgesetzt wurde.Sicherlich, die Geschichte spielt die Hauptrolle, denn ohne sie gäbe es das Buch gar nicht. Wieso?Paddington findet beim Antiquitätenhändler Mr. Gruber ein altes Pop-Up-Buch über London. Das ideale Geschenk für den Geburtstag seine weit entfernt lebenden Tante, die schon zu alt ist um ihren Neffen zu besuchen. Paddington ist begeistert, jetzt kann Tante Lucie all sein schönes London wenigstens bildlich erleben. Während er so in das Buch blickt und seine Gedanken schweifen lässt geschieht etwas sonderbares. Er steht in Gedanke, vor dem aufgeklappten Bilder der Tower Bridge als Tante Lucie ihn vom Kai aus ruft. Tatsächlich sie ist da leibhaftig! Gemeinsam entdecken die beiden nun Paddingtons London. Ob Piccadilly Circus, St Paul's Cathedral, London Tower oder Palast der Königin überall gibt es etwas zu entdecken.Ob Padington bemerkt, dass alles nur ein Traum ist, oder ob Tante Lucie wirklich kommt?All das erfahren wir im Kino-Film der die Geschichte des Buches erzählt.Eine Geschichte in der Geschichte über London, Paddingtons Wahlheimat, die er so liebt.*Man könnte sagen es ist ein Buch, dass Kindern London näher bringt. Das alte London. Gebäude die heute noch genau wie damals Attraktionen sind und die heute wie damals hübsch an zu sehen sind.Ob ich das Buch Kindern in die Hand geben würde weiß ich jedoch nicht.Kleinen Kindern auf jeden Fall nur unter Aufsicht und nie allein. Es ist so kunstvoll illustriert und gemacht, dass es wie ein Schatz behandelt werden sollte.*Ich habe das Buch in unserem Kinder-Seniorenkreis vorgestellt. Hier haben sich die Kinder mit den älteren Leuten das Buch gemeinsam angeschaut. Da viele der Senioren schon einmal in London waren hatten sie den Kindern noch viel drum herum erzählen können.*Ich kenne viele erwachsene Paddington Fans. Einigen werde ich das Buch schenken und bin mir sicher sie werden es genauso lieben wie ich.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks