Museum Brandhorst

von  
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Museum Brandhorst
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Museum Brandhorst"

Es gibt kaum Museen, deren Ausstellungsräume so perfekt auf ihre Kunstwerke abgestimmt sind wie das neue Museum Brandhorst, das im Kunstareal München, nur wenige Schritte von der Pinakothek der Moderne entfernt, gebaut wurde. Mit der Eröffnung sm 21. Mai 2009 wird hier die hochkarätige Sammlung Brandhorst neue Akzente setzen, die einerseits mit Künstlern wie Sigmar Polke, Joseph Beuys, Bruce Nauman, Mario Merz oder Gerhard Richter ihren Schwerpunkt auf die Kunst des 20. Jahrhunderts legt, andererseits auf neueste Arbeiten von Künstlern wie Damien Hirst, Robert Gober oder Franz West. Durch die spezielle Innenraum-Konzeption können auch großdimensionierte Werke wie der Lepanto-Zyklus von Cy Twombly oder „The Last Supper“ von Andy Warhol ideal in Szene gesetzt werden. Von außen überrascht der Museumsbau mit einer Optik, die durch tausende bunt glasierte Keramikstäbe die Fassade in sanfte Schwingungen zu versetzen scheint – ein Meisterstück der Berliner Architekten Sauerbruch und Hutton. Beide Aspekte des Museums, von der großartigen Kunst bis hin zur faszinierenden und ökologisch vorbildlichen Architektur werden in diesem Band eingehend betrachtet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783791342801
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:335 Seiten
Verlag:Prestel
Erscheinungsdatum:22.05.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks