Museumsbahnen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Museumsbahnen“ von

Es ist ein wunderbares Erlebnis, bei langsamer Fahrt Eisenbahnromantik aus längst vergangener Zeit zu genießen. Allein in Deutschland gibt es über tausend historische Bahnen, die meist von privaten Eisenbahner-Clubs und -Vereinen betrieben werden. Auchin Österreich und der Schweiz kommen die Liebhaber nostalgischer Bahnen voll auf ihre Kosten. Ob stimmungsvolle Nachtfahrten bei Mondschein, Kindergeburtstage oder Hochzeiten, selbst ein Lehrgang zur Erlangung der Lokführerlizenz - hier wird alles geboten, was ein Eisenbahner-Herz höher schlagen lässt. Über 250 Museumsbahnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die von Dampfloks, aber auch von historischen Diesel- oder Elektroloks gezogen werden, werden in diesem Buch vorgestellt. Der Leser wird mit der Geschichte der Strecke bekannt gemacht und erfährt Wissenswertes über die Triebwagen, Loks und Züge. Als nützliche Information gibt es zu jeder Bahn Hinweise auf den Fahrplan und die Adresse, so dass Eisenbahnfans ihre Ausflüge perfekt planen können.

Es gibt eine aktuelle Ausgabe mit dem Erscheinungstermin 13. Juli 2015!

— kaboe
kaboe

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Großformatiger Ausflugsführer für Museumsbahnen mit Fahrbetrieb

    Museumsbahnen
    kaboe

    kaboe

    31. July 2015 um 22:00

    In "Museumsbahnen" werden "250 historische Eisenbahnstrecken in Deutschland, Österreich und der Schweiz" aufgeführt. Die Bahnen sind nach Land (und in Deutschland auch Bundesland) aufgeführt. Dr Index und das alphabetische Register helfen als Übersicht. Pro Museumsbahn gibt es ein Kurzportrait, dass die Vereine vorstellt. Ergänzt werden die Texte durch Fahrbetriebsinformationen, Anschrift und Kontaktadressen (auch Internetauftritte). Auf den zugehörigen Fotos werden die schönsten Lokomotiven/Züge der Vereine gezeigt. Das Buch gibt einen sehr guten Überblick über Eisenbahnvereine mit Fahrbetrieb. Leider sind die Bilder im Buch sehr fahrzeuglastig und geben keinen Hinweis auf die befahrenen Strecken - ganz im Gegensatz zum Titelbild. Hier hilft der Verweis auf die Internetauftritte der Vereine. Das Auffinden eines Ausflugsziels nach Stadt (z.B. im Urlaub) ist nicht direkt möglich. Die Stadt ergibt sich manchmal aus dem Vereinsnamen, aber nicht immer. Also sind Index und Register nur bedingt hilfreich bei dieser Suche. Ein Register nach Städten oder eine Übersichtskarte wäre sehr komfortabel gewesen. So aber muss durch die Liste der Museumsbahnvereine des Bundeslandes (Deutschland), bzw. des ganzen Landes (Österreich und Schweiz) geblättert werden um die Erwünschte Information zu finden. Zugegeben, bei 250 Vereinen ist das schnell erledigt (und die meisten Vereine haben den Stadtnamen angegeben). Leider sind in dem Buch nur Museumsbahnen mit Fahrbetrieb aufgeführt. Klassische Fahrzeugsammlungen und Museen fehlen. Ansonsten ist das Buch "Museumsbahnen" sehr informativ und gibt Anreiz für eisenbahnlastige Ausflüge innerhalb der D-A-CH-Region für Familien und begeisterte Bahnfahrer. Format und Anwendung passen leider nicht ganz so gut zusammen. Obwohl bei dem großen Hartcover die Bilder gut zur Geltung kommen würde mir ein Taschenbuchformat besser für diese Anlaufstellensammlung gefallen. Ein solches Exemplar wäre dann auch besser für Unterwegs geeignet.

    Mehr