Omas beste Rezepte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Omas beste Rezepte“ von

So lecker wie bei Oma. Großmütter kennen sie noch, die von Generation zu Generation weitergegebenen Rezepte, deren Zubereitung sie als junge Mädchen schon von ihren Müttern abgeschaut haben: Saftiger Marmorkuchen, .... bei diesen Klassikern werden Kindheitserinnerungen wach! Denn wer erinnert sich nicht gern an den herrlichen Duft, der allsonntäglich aus Großmutters Küche strömte, und an die mit viel Liebe zubereiteten Köstlichkeiten, die nirgendwo so lecker schmeckten wie bei Oma? Wir haben für Sie die beliebtesten Rezepte aus dem reichhaltigen Fundus unserer Großmütter zusammengetragen – von einfachen Suppen über zarte Versuchungen bis hin zu feinen Festtagsgerichten, die sicher gelingen. Jetzt ist es ganz einfach, ein geliebtes Stück Vergangenheit und das kostbare Wissen der Großmütter in die Gegenwart zu retten. Verwöhnen Sie Ihre Lieben mit Selbstgemachtem wie es schon unsere Großmütter getan haben. So schmeckt’s garantiert auch heute noch am besten!

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Omas beste Rezepte"

    Omas beste Rezepte
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    05. September 2012 um 08:50

    In einer Zeit, in der aus den unterschiedlichsten Gründen in kaum noch einer Familie regelmäßig gekocht wird, kommt ein solches Kochbuch gerade richtig. Es sind nämlich die Großmütter, die schon immer von Generation zu Generation die besten Rezepte überliefert haben und meist an die Töchter oder Schwiegertöchter weitergegeben haben. Aus diesem reichhaltigen Fundus der Tradition sind die hier versammelten Rezepte zusammengetragen – von einfachen Suppen bis hin zu feinen Festtagsgerichten und leckeren Kuchen. Dort wo es keine Großmutter oder Schwiegermutter in der Nähe gibt, von der man lernen kann (der Rezensent schätzt sich glücklich, eine solche Schwiegermutter im Haus zu haben), hilft dieses stabil gebundene und reich illustrierte Buch, jedem, der nur ein wenig willig ist, und kochen lernen möchte für sich selbst, seine Familie oder seine Freunde, das kostbare Wissen der Großmütter in die Gegenwart zu retten. Und bei vielen Rezepten, das garantiere ich aus eigener Erfahrung, werden so manche schöne Kindheitserinnerungen hochsteigen. Sehr empfehlenswert. Sollte in keiner heutigen Küche fehlen.

    Mehr