Pappenbuch "Wo ist Hoppel?"

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pappenbuch "Wo ist Hoppel?"“ von

Der kleine Hase Hoppel ist verschwunden. Seine Geschwister suchen ihn auf der Wiese und am Waldrand. Dabei treffen Sie viele Tierfreunde. Ist Hoppel bei Ihnen? Zieh und sieh!

es macht einfach Spaß hier auf „Entdeckungsreise“ zu gehen

— Engel1974

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Hach, wie schön! Hat mir auch so gut gefallen wie "Ein Junge namens Weihnacht"

Bibliomania

Celfie und die Unvollkommenen

Märchenhafte Geschichte mit originellen Ideen

AnnieHall

Der Weihnachtosaurus

Absolut toll ❤

Mimi1206

Flätscher 3 - Mit Spürnase und Stinkkanone

Flätscher ist immer noch der Coolste, mit großer Klappe, knurrendem Magen, Spürnase und den tollsten Illustrationen. Ein Lesemuffeltipp!

danielamariaursula

Kalle Komet. Auf ins Drachenland!

Wieder ein phänomenales Abenteuer für jung und alt <3

Angel1607

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • es macht einfach Spaß hier auf „Entdeckungsreise“ zu gehen

    Pappenbuch "Wo ist Hoppel?"

    Engel1974

    19. March 2017 um 16:49

    „Wo ist Hoppel?“ ist ein sehr schönes Papptierbuch mit „Zieh und sieh“ Seiten aus dem Edition Trötschverlag. Gedacht ist es für Kinder von 0 bis 3 Jahren. Um was geht es? Die Hasenkinder Holli, Hops und Hoppel sind neugierig und entdecken gerade ihre Umgebung, dabei verschwindet Hoppel auf einmal und versteckt sich auf der jeweiligen „Buchseite“, das Kind hat nun die Aufgabe den kleinen Hasen zu suchen. So gibt es auf vier Doppelseiten jede Menge über unsere Natur zu entdecken und bestaunen, u.a. ein Rehkitz, Vögel und Eichhörnchen. Meinung: Kindgerecht und Altersentsprechend mit nur wenigen Sätzen wird das Kind animiert auf Entdeckungsreise zu gehen. Das man dabei die jeweiligen Seiten auseinanderziehen kann ist natürlich der Hit und bringt die Kinder zum Staunen. Die Illustrationen sind sehr Natur- und Detailgetreu, farbenfroh und einfach wunderschön. Es macht einfach Spaß in diesem Buch zu blättern. Die Ziehvorrichtung funktioniert allerdings etwas schwer, so das kleine Kinderhände hier Hilfe benötigen. Fazit: Ein Buch über einen kleinen Hasen, das nicht nur zu Ostern passt, es macht einfach Spaß hier auf „Entdeckungsreise“ zu gehen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks