Portugal

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Portugal“ von

"Das Land der Entdecker am Westrand Europas - sonnige Küsten, maurische und christliche Kunst§Portugal ist seit 1986 in der EU, und noch immer weiß man in Mitteleuropa wenig über das kleine Land und seine große Geschichte. Portugal ist weder ein Anhängsel Spaniens, noch ist es ein Land irgendwo im Ozean. Die beiden atlantischen Inselgruppen der Azoren und Madeiras gehören zwar dazu, machen aber nur gut drei Prozent der Gesamtfläche dieses Landes von rund 90 000 Quadratkilometern aus. Portugal liegt auf der Iberischen Halbinsel, schaut auf den Atlantik und hat Spanien sozusagen im Rücken."

Handlich, bildreich informativ und mit vielen Tipps präsentiert sich dieser Reiseführer!

— sommerlese
sommerlese
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Portugal erleben und entdecken

    Portugal
    sommerlese

    sommerlese

    06. June 2015 um 09:40

    Der "*Falk Spirallo Reiseführer Portugal*" wurde von Autor "*Tony Kelly*" zusammen gestellt. Meine Ausgabe ist von 2004 und erschien im "*Falk Verlag*". Das Format ist sehr handlich und die Spiralbindung ermöglicht einfaches Blättern und sogar ein Umschlagen des Buches. Das ist der Clou dieser Serie von Falk und eine praktische Idee! Ansonsten fällt dieser Reiseführer durch wunderschöne Fotos von Landschaften und Kirchen, Abbildungen von Wandkacheln, sogenannten Azulejos und etlichen alten Burgen und Schlössern auf. Das Buch gliedert sich in mehrere größere Kapitel. Den Anfang macht das sogenannte MAGAZIN, es zeigt eine Übersicht und allgemein gehaltene Einführung in Land und Leute, einen historischen Überblick über die großen Entdecker des Landes und Besonderheiten wie Fado Gesang und Pousadas. Übernachtungsmöglichkeiten, Essen und Trinken, Musik, Feste, Flora und Fauna und Allgemeines werden im Folgenden abgehandelt.  Anschließend gibt es 5 Kapitel über bestimmte Gebiete Portugals. Es beginnt mit dem Abschnitt über Lissabon und Umgebung, geht über Nord- und Zentralportugal über das Alentejo Gebiet bis zur Algarve. An jedes Kapitel gliedert sich eine Übersicht zu den Themen: Essen und Trinken, Übernachtungsmöglichkeiten und Ausgehvorschlägen an. Dabei wird jeweils auf die entsprechenden Gegenden Bezug genommen und spezielle Tipps geben interessante Hinweise. 4 verschiedene Vorschläge für Wanderungen & Touren z. B. für einen 2,5 stündigen Spaziergang durch Lissabon schliessen sich an. Den Abschluss bilden praktische allgemeine Hinweise, ein zweiseitiger Sprachführer, 7 Seiten Kartenmaterial und ein Register. Die Karten geben allerdings nur einen undeutlichen Eindruck, hier sollten Reisende mit Pkw auf richtige Strassenkarten zurückgreifen oder das Auto mit einem Navy buchen. Besonders gut gefallen mir die Insider-Infos, die sowohl Top-Tipps als auch die Geheimtipps. Diese Vorschläge sollte man durchaus näher ansehen, denn sie geben tolle Vorschläge für das jeweilige Feriengebiet. Diesen Reiseführer kann ich allen empfehlen, die relativ kurz und knapp etwas über ihr Urlaubsgebiet erfahren wollen. Mit diesem bildreichen Buch macht die Urlaubsplanung Spaß und die Vorfreude auf die bevorstehende Reise wächst von Seite zu Seite.

    Mehr