Rehabilitation - Balance zwischen müssen und wollen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rehabilitation - Balance zwischen müssen und wollen“ von

Sammelband zur 35. Jahrestagung des Arbeitskreises Klinische Psychologie in der Rehabilitation mit Beiträgen von Ralf Dohrenbusch, Konrad Reschke, Gabriele Helga Franke, Monika Christoff u.a.

Das Bild vom Reha-Aufenthalt als unfreiwillige, da krankheitsbedingte, jedoch aufgrund der anstehenden Ruhe und Erholung willkommene Auszeit trifft heute weniger denn je zu. Der Therapieplan ist gefüllt mit „körperbezogenen“ und „kopfbezogenen“ Angeboten. Vielfältig und anspruchsvoll sind die Ziele, die Patienten in der Rehabilitation erreichen wollen. Aber welche Dysbalancen werden überhaupt sichtbar und was ist innerhalb der kurzen Rehabilitationszeit überhaupt veränderbar innerhalb der Person und ihrer sozialen Bezugssysteme?

Der Rehabilitand trifft dabei auf Reha-Psychologen und Therapeuten, die ebenfalls einen Balanceakt zwischen müssen und wollen bewerkstelligen – zwischen Anspruch auf individuelle Versorgung des Einzelnen und den Zwängen der Effektivität, zwischen Einzeltherapie und Gruppenanwendung, zwischen Qualitätsmanagement und Patientenversorgung. Was kann in diesen Spannungsfeldern überhaupt Balance bedeuten?

Damit befasst sich der Sammelband „Rehabilitation – Balance zwischen müssen und wollen“, der als Tagungsband zur 35. Jahrestagung des Arbeitskreises Klinische Psychologie in der Rehabilitation erscheint.

Stöbern in Sachbuch

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

LYKKE

Wundervoll illustrierte Anleitung zum Glücklichsein und -machen. Tolles Geschenk!

ichundelaine

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks