Rem+Tec Architekten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rem+Tec Architekten“ von

Kaum ein anderes deutsches Büro hat in den vergangenen Jahren eine solche Vielzahl an Baudenkmälern in Berlin saniert und einer neuen Nutzung zugeführt. Nach oftmals langjähriger Vernachlässigung von wertvoller his torischer Bausubstanz ist es besonders wichtig, Konzepte zu entwickeln, die den dauerhaften Erhalt dieser Objekte sichern. Die unterschiedlichen Projekte in diesem Buch beleuchten neben der Betrachtung ästhetischer Aspekte den gesamten Spannungsbogen von Architektur im Prozess von der Idee bis zur Umsetzung. Die Architekten berichten von der komplexen Aufgabe zwischen Denkmalpflege, Nutzerwünschen, Wirtschaftlichkeit und ästhetischem Anspruch. Mit Beiträgen von: Lothar de Maizière, Anna-Maria Odenthal, Klaus-Dieter Gröhler, Heiner Pietzsch, Tim Renner, Helmut Engel, Andreas Baldow, David Fattal, Yves Süsskind, Eckart John von Freyend, Reinhard Müller, Heribert Günther, Johannes Tücks u.a.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen