Schaulust und Verbrechen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schaulust und Verbrechen“ von

Seit Fotografie und Kinematographie mit ihren optischen Sensationen locken, lassen sich Autorinnen und Autoren von deren sinnlichen Reizen und Erlebnisqualitäten anregen. Äußerst produktiv haben sich die technisch erzeugten Bilder auf die Kriminalliteratur ausgewirkt. Nicht Abgrenzungsgefechte und Medienkonkurrenz, sondern vielschichtige Versuche, einen fotografischen oder filmischen Blick zu etablieren, bestimmen die Entwicklung dieser Gattung. Der vorliegende Band geht den Spuren medial geprägter Bewusstseins- und Erfahrungsräume in der Kriminalliteratur von 1850 bis 1950 nach. Unter welchen ästhetischen, kultur- und mediengeschichtlichen Voraussetzungen konnte sich eine Lust am blutigen Spektakel etablieren? Welche neuen Aspekte von Realitätserfahrung und -darstellung haben die technischen Erfindungen für die Kriminalliteratur eröffnet? Wie hat sich der dynamische Aspekt des frühen Films auf die Erzählschemata der literarischen Gattung ausgewirkt? Wandeln sich Sprechweisen , Wahrnehmungsformen, Spannungsdramaturgie oder das methodische Vorgehen des Detektivs als Reaktion auf die medialen Umbrüche? Rekonstruiert wird eine Gattungsgeschichte der Kriminalliteratur, in der technische Innovationen als treibende Kraft der literarischen Entwicklungen sichtbar werden. In Text und Bild veranschaulicht die Autorin das komplexe Zusammenwirken von kriminalistischen Verfahrensweisen, Wahrnehmung und medialer Präsentation.

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks