Schmackhafte Brote selber backen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schmackhafte Brote selber backen“ von

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • (3,5 Sterne) Viele Rezepte

    Schmackhafte Brote selber backen
    Marakkaram

    Marakkaram

    03. October 2016 um 19:53

    Viele Rezepte, die oftmals nur leichte Abwandlungen von den Grundrezepten sind. Aber ich bin da auch eher kreativ unterwegs und halte mich selten exakt an Rezepte, mir hätte ein Drittel davon gereicht. Was mir sehr gut gefällt ist das handliche Format und die sepiafarbene Innengestaltung, die sofort eine Brot-Assoziation weckt. Auch der Aufbau gefällt mir, so wird in der Einleitung auf die unterschiedlichen Mehltypen eingegangen, es gibt ein komplettes Kapitel über Sauerteige, allgemeine Tipps & Tricks usw. Dann folgt eine Fülle an Rezepten aufgeteilt in: - Backen mit Hefe - Brote mit Sauerteig - Körnerbrote - Kräuterbrote - Brote mit "Innenleben" - Brote ohne Hefe und Sauerteig - Kleinigkeiten Fazit: Nett aufgemachtes Brot-Backbuch mit vielen Tipps Tricks und Rezepten. Von einfach und schnell über Teig, der angesetzt werden muss. Hier ist für jeden etwas dabei, der anfangen möchte sein Brot von jetzt an selber zu backen. (Aus eigener Erfahrung empfehle ich für den wirklich absoluten Anfänger eine Silikonbackform.)

    Mehr