Spektrum Psychologie - Narzisstische ElternWenn Väter und Mütter nur an sich selbst denken

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Für narzisstische Menschen ist das Leben eine Bühne, und sie selbst spielen in ihrem Theater bevorzugt die Helden- oder Opferrolle. Treten sie als Mutter oder Vater auf, so scheinen sie für ihre Kinder nur das Beste zu wollen. Tatsächlich interessieren sie sich aber wenig für deren Wohl – andere Menschen dienen ihnen vor allem dazu, ihren Selbstwert zu heben. Was das für die betroffenen Kinder bedeutet und wie sie als Erwachsene mit narzisstischen Eltern umgehen können, schildert Spektrum-Autorin Nele Langosch ab Seite 18.
Wer von derart belastenden Beziehungen hört, mag versucht sein, einen guten Rat zu geben. Doch die eigene Meinung über die Probleme anderer Leute zu stülpen, hilft diesen nur selten. Es geht nicht darum, eine Lösung zu liefern. Ab S. 30 erfahren Sie, warum Ratgeben eine Kunst ist und worin der Schlüssel liegt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783958924956
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:84 Seiten
Verlag:Spektrum der Wissenschaft
Erscheinungsdatum:13.08.2021

Gespräche aus der Community zum Buch

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks