Spirituelle Ökologie: Der Ruf der Erde

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spirituelle Ökologie: Der Ruf der Erde“ von

Diese brandaktuelle Sammlung von Essays, geschrieben von Leitfiguren der Spiritualität und des Umweltschutzes rund um die Welt, beleuchtet den grundlegenden Zusammenhang unserer gegenwärtigen ökologischen Krise mit unserem fehlenden Bewusstsein für die lebendige Erde. Die Beiträge zeigen, wie die Menschheit ihre Beziehung zur Erde wandeln und erneuern kann. Sie liefern uns die dringend nötige spirituelle Antwort auf die Krisen unserer Zeit. Versammelt sind hier Sichtweisen aus dem Buddhismus, dem Sufismus, dem Christentum und von amerikanischen Ureinwohnern ebenso, wie jene von Physikern, Psychologen und anderen Wissenschaftlern. Alle zusammen ergeben ein rundes Bild und einen Aufruf zum Handeln: Der Mensch muss sich wieder mit der Erde verbinden, ganz gleich, aus welcher Tradition er kommt.

ein wichtiges Buch über Gedanken zu Spiritualität und Umweltschutz

— Selket
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Natur braucht uns und wir brauchen die Natur

    Spirituelle Ökologie: Der Ruf der Erde

    Selket

    04. August 2015 um 15:06

    Das Buch bringt Umweltschutz und Spiritualität auf einen Nenner. Denn nur eine spirituelle Einstellung zum Leben und zur Natur hilft uns dabei, den zerstörerischen Weg unseres Umgangs mit der Umwelt zu verlassen und uns wieder in Einklang mit den Kräften der Natur zu bringen. Und nur im Einklang mit den Kräften der Natur können wir Naturkatastrophen künftig mildern oder gar abwenden. Hierzu muss ein Wertewandel stattfinden. Eine solche Neuorientierung für den Zeitgeist wird durch die Gedanken der Autoren in diesem Buch eingeleitet. Das hohe Abstraktionsniveau der Beiträge macht es jedoch der Leserin / dem Leser nicht leicht, bei der Lektüre durchzuhalten. Das ist schade, denn es stecken wichtige Erkenntnisse in diesem Buch. Deshalb kann ich nur 4 Sterne vergeben, obwohl das Buch dringend von allen gelesen werden sollte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks