Tödliche Grenzen - Die Krise der europäischen Flüchtlingspolitik: Ein SPIEGEL E-Book

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tödliche Grenzen - Die Krise der europäischen Flüchtlingspolitik: Ein SPIEGEL E-Book“ von

In den vergangenen beiden Jahren waren weltweit so viele Menschen auf der Flucht wie nie zuvor seit Ende des Zweiten Weltkriegs. Europa aber schottet sich ab: Zäune, Kriegsschiffe, Soldaten sollen Migranten fern halten. Beinahe jede Woche sterben Flüchtlinge bei dem Versuch nach Europa zu gelangen. Das E-Book "Tödliche Grenzen", das Artikel aus dem SPIEGEL der vergangenen acht Jahre umfasst, beschreibt die Krise der europäischen Asylpolitik - und plädiert für einen menschlicheren Umgang mit Schutzsuchenden.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks