Tagebuch eines jungen Soldaten

Tagebuch eines jungen Soldaten
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Tagebuch eines jungen Soldaten"

Eigentlich kein Kriegs- sondern mehr ein Friedenstagebuch wirbt diese Erzählung für Frieden und Freundschaft mit dem Nachbarn Frankreich. Zwei junge Männer, beide keine 20 Jahre alt als Teilnehmer des Ersten Weltkrieges, machen sich zu einer Fahrt zu allen Stationen dieser Schlachten auf, Sie begegnen keinem Hass und Ressentiment sondern Freundschaft und Gemeinsamkeit in dem alles überbrückenden Wunsch nie wieder Krieg. Die Grausamkeiten der Schlachten und Ungeheuerlichkeiten des Krieges wechseln ab mit den Beschreibungen der hinreißenden Landschaft und den freundlichen Begegnungen mit dem Nachbarn. Es ist unbegreiflich, dass diesem Schlachten ein neuer Krieg folgte. In seiner Lebensfreude wirbt das Buch für die Begegnung mit dem Anderen als Basis für den Frieden. Ein Gang über diese Schlachtfelder soll jeden Wunsch und Gedanken an Kriegs verhindern.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783945610442
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:112 Seiten
Verlag:Simon Verlag für Bibliothekswissen
Erscheinungsdatum:31.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks