Technisches Wörterbuch Mechatronik

Technisches Wörterbuch Mechatronik
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Technisches Wörterbuch Mechatronik"

ISBN 9783000350146 1x CD-ROM Glossar/ Fachlexikon Technik (Mechanik / Elektronik / Antriebstechnik / Maschinenbau / Informationstechnik / Robotertechnik / Handhabungstechnik) in deutsch mit 6700 Fachbegriffs-Definitionen + 1x CD-ROM Technisches Wörterbuch deutsch englisch englisch-deutsch mit 138000 Fachbegriffs-Übersetzungen sehr umfangreich (Stichwörtern / Einträge und Fachausdrucks-Wortzusammensetzungen). HIGHLIGHTS: -Lexikon: Erweiterung der deutschen Fachausdruecke um 60% auf jetzt 6700 (bezogen auf das Jahr 2007). -Wörterbuch: Verdoppelung der Fachbegriffe auf jetzt 138000 (bezogen auf das Jahr 2010). Erweitert wurden beim Lexikon: weitere Fachbegriffe in deutsch zur Antriebstechnik, Maschinenbau, KFZ-Mechatronik (Automobiltechnik Kraftfahrzeugtechnik Automobil-Mechaniker), Werkzeuge, Logistik NEU hinzugekommen sind beim Wörterbuch: -weitere Automatisierungstechnik-Begriffe -weitere Computertechnik-Fachwoerter -weitere Technik-Fachausdruecke -Wörter für Chemie-Berufe -Werkzeugbau -Mathematik -Umweltschutz Lexikon: Der Autor möchte dem Lernenden / Azubi/ Ingenieur den Einstieg in die Welt der Mechatronik mit Begrifferklärungen in deutsch erleichtern. Wörterbuch: Markus Wagner hat sein Werk / Fachwörterbuch stetig von anfangs 45.000 technischen Fachwörtern auf mittlerweile 138000 Fachausdrücken erweitert. Eine Kennzeichnung des Wortschatzes nach verschiedenen Fachgebieten ist vorhanden. Auf Geschäftreisen kann man Fachbegriffe mit dem Laptop nachschlagen oder einfach nur lernen bzw. ueben. Beispielsweise für die Berufsausbildung zum Industriemechaniker (Technisches Englisch einbinden) wurden auch umfangreiche Begriffe zur Fertigungstechnik, Metallurgie und Mechanik eingepflegt. Fachbereiche: Elektronik Elektrotechnik Informationstechnik, Mechanik, Automobil-Technik (Kfz-Mechatronik/Elektronik, Kraftfahrzeugtechnik) Pneumatik, Hydraulik, Metallurgie, Fertigungstechnik, Maschinenbau, Antriebstechnik, Regelungstechnik, Messtechnik, Datentechnik (Informatik), Roboter-Technik, Handhabungstechnik, Telekommunikation (Telekommunikation), Logistik, Bergbau, Controlling, Luftfahrt und Bautechnik Beispiele für Lexikon Begriffe: Bandschalter {Automatisierungstechnik} Baumdiagramm {Automatisierungstechnik} BDE (Betriebsdatenerfassung) {Automatisierungstechnik} BDM {Automatisierungstechnik} Bearbeitungszentrum {Automatisierungstechnik} Befehlsgeräte {Automatisierungstechnik} Beschreibungsfunktion {Automatisierungstechnik} Bit-parallele Verarbeitung {Automatisierungstechnik} BITBUS {Automatisierungstechnik} BLAC-Motors {Automatisierungstechnik} BLDC-Motors {Automatisierungstechnik} BOP {Automatisierungstechnik} C2C {Automatisierungstechnik} CB {Automatisierungstechnik} CBA {Automatisierungstechnik} CBM {Automatisierungstechnik} CBR {Automatisierungstechnik} CC-Link {Automatisierungstechnik} CCF {Automatisierungstechnik} CDM {Automatisierungstechnik} CEBS {Automatisierungstechnik} Cell Controller {Automatisierungstechnik} Chirp {Automatisierungstechnik} Einzelleitebene {Automatisierungstechnik} Elektrische Drehverbindung {Automatisierungstechnik} ELM {Automatisierungstechnik} EMR-Anlage {Automatisierungstechnik} EMS {Automatisierungstechnik} EMSR-Technik {Automatisierungstechnik} Emulation {Automatisierungstechnik} EOCB {Automatisierungstechnik} EPA {Automatisierungstechnik} Fail-Save-Technik {Automatisierungstechnik} Fast Ethernet {Automatisierungstechnik} Fehlerbaumanalyse {Automatisierungstechnik} Fehlerkategorien {Automatisierungstechnik} Fehlersicherer Betrieb {Automatisierungstechnik} Feinwerktechnische Antriebe {Automatisierungstechnik} FFS {Automatisierungstechnik} FFZ {Automatisierungstechnik} FFZ {Automatisierungstechnik} Fliehkraftschalter {Automatisierungstechnik} FMS {Automatisierungstechnik} Folgeregelung {Automatisierungstechnik} Forcen von Variablen {Automatisierungstechnik} Frühausfälle {Automatisierungstechnik} Frequenzumrichter-Motoren {Automatisierungstechnik} FSC {Automatisierungstechnik} Hybrid-Aktuator Hydraulische Antriebe Inkrementalgeber Kondensatormotoren Koordinatenmessmaschine Kurzschlussläufermotoren Leistungselektronik Leistungsschalter Leitebene Leitungsverbinder Linearmagnete Mehrpunktregelung Neigungssensoren Nockenschalter Produktautomatisierung Prozessdaten Prozessdiagnose Rapid Prototyping Reversierbetrieb Ruettelmotoren Safety-Fieldbus Sampling Trace Sanftanlaufdrosseln SCARA-Robot Schlupfläufer Schneckengetriebe Schrittantriebe Schützsteuerung Seilzug-Wegsensoren Sicherheit von Maschinen Sicherheitsmaßnahmen Sicherheitsrelais Sicherheitsschalter Spaltpolmotor Spannungszwischenkreisumrichter Stern-Dreieck-Schaltung Stirnradgetriebe Stromzwischenkreisumrichter REZENSION den Jahres 2007: Verbandszeitschrift des Fachverbandes Elektro-und Informationstechnik "Unternehmer News" Ausgabe 4/2007 Der Benutzer kann über eine Suchmaske nach den englischen oder deutschen Fachbegriffen suchen und auch Wortverbindungen auffinden. Aufgrund der enthaltenen 45.000 technischen Wörter ist das Werk sehr umfassend und leistet im Gegensatz zu normalen Wörterbüchern eine gute Hilfe beim Aufsuchen von auch im technischen Sinne korrekten Übersetzungen. Das technische Wörterbuch leistet gute Arbeit beim schnellen Suchen und Finden technisch korrekter Übersetzungen. ZUM AUTOR: Der Buchautor Markus Wagner (Dipl.-Ing. (FH) Elektrotechnik) ist freiberuflich als Technischer Autor tätig. Er betreibt eine Technische Redaktion für das Erstellen von Technischen Bedienungsanleitungen und Übersetzungen (Elektronik, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik.) Herr Wagner entwickelt hauptsächlich LEHRMITTEL für die Technische Berufsausbildung / Industrie / Weiterbildung/ Schulung/ Qualifizierung. Schwerpunkt: Lernsoftware / Woerterbuch Technisches Englisch fuer Kfz-MECHATRONIKER / Elektroniker / IT-Systemelektroniker / Industriemechaniker / Automatiker /Ingenieure. Impressum: http://www.englisch-woerterbuch-mechatronik.de info@englisch-woerterbuch-mechatronik.de Verlag Lehrmittel-Wagner Technischer Autor Dipl.-Ing. (FH), Elektrotechnik Markus Wagner Im Grundgewann 32a Germany - 63500 Seligenstadt USt-IdNr: DE238350635 Tel.: 06182/22908 Fax: 06182843098 (dictionary technical english mechatronics /of drives, language translation, Grundlagen, Einfuehrung, Beispiele, Fach-Englisch, Fachunterricht, Sprachensoftware, Vokabel, Fach-Wortschatz, Basis-Vokabular, Fremsprache, Englisch-Unterricht, Englisch-Fachbuch, Ausbildungsmittel-Mechatroniker, Uebersetzer, Fach- Uebersetzung, Lexikon, mechatronische Systeme bzw. mechatronic systems )

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783000350146
Sprache:Englisch
Ausgabe:CD-ROM
Umfang:9900 Seiten
Verlag:Wagner, Markus
Erscheinungsdatum:10.06.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks