The Bentley Book

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Bentley Book“ von

Text in Deutsch,Englisch,Französisch,Chinesisch und Russisch. Die Marke Bentley hat nicht nur eine reiche Geschichte, sondern ist ebenso zukunftsweisend wie innovativ. Hier wurden im selben Jahr ein Le-Mans-Gewinner und eine Staatskarosse gebaut. Die Cockpits der bis zu 320 km/h schnellen Wagen sind mit feinstem handgenähtem Leder und hochglanzpolierten Holzfurnieren aus 80 Jahre alten Bäumen ausgestattet und mit modernster Innenraumtechnik. Für Bentley besteht kein Widerspruch zwischen absolutem Luxus und purem Adrenalin. Die Marke steht für das erste James-Bond-Auto, die rekordreichen Rennen der legendären Bentley Boys,die Vision des Gründers W. O. Bentley ein schnelles Auto, ein gutes Auto, das beste seiner Klasse und für einen Traum, der immer weitergeht. Gehen Sie mit diesem Band auf große Tour durch das Reich einer wahrhaft einzigartigen Marke der Automobilgeschichte.

Stöbern in Sachbuch

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "At Bentley there is no such thing as a standard specification"

    The Bentley Book

    R_Manthey

    29. July 2015 um 13:38

    Nichts drückt das Wesen dieser Autoschmiede besser aus als diese Aussage aus dem Buch. Bentleys werden in einer modernen Manufaktur hergestellt, selbstverständlich unter Zuhilfenahme modernster Technologie. Ich kenne einen Ingenieur, der dieses Werk in England besuchte und hinterher mit leuchtenden Augen darüber berichtete. Jedes Fahrzeug wird nach Kundenwunsch gefertigt. Die Innenausstattung ist daher immer individuell und wird größtenteils handgefertigt. Hölzer und Ledersorten unterliegen einem speziellen Auswahlverfahren. "Hand and eye: our two most important production tools", heißt es dazu im spärlichen Text dieses Buches, das zwar nicht individuell gefertigt wurde, aber aus ähnlichen Titeln des Verlages noch einmal deutlich herausragt. Eben ein Bentley. Im Grunde unterteilt sich dieses schwergewichtige Werk in drei Abschnitte. Zunächst wird dem Betrachter gezeigt, wie Bentleys heute hergestellt werden, dann folgen die verschiedenen Modelle, angefangen von den ersten bis zu den modernen Continental-Modellen der heutigen Zeit. Und natürlich wird auch das luxuriöse Flaggschiff, der Mulsanne, vorgestellt. Schließlich spielt auch Bentleys sportliche Geschichte eine Rolle, hier insbesondere die Siege in den Rennen von Le Mans oder die Geschwindigkeitsrekorde auf dem Eis des zugefrorenen Bottnischen Meerbusens. Bentley, das heute zum Volkswagen-Konzern gehört, besitzt einen unverkennbaren britischen Kern. Für jeden Autoliebhaber oder für Menschen, die sich für die Geschichte und die Entwicklung von Automobilen interessieren, ist dieser ursprünglich von Bentley selbst herausgegebene, schwere und hervorragend gemachte Bildband ein Geschenk. Er illustriert das Besondere dieser Automarke überaus eindrucksvoll.

    Mehr
  • „Bentley stands für the very best in automotive excellence"

    The Bentley Book

    WinfriedStanzick

    05. December 2013 um 08:27

      „Bentley stands für the very best in automotive excellence. A combination of glorious tradition matched with relentless progress and innovation. This book documents the elements that make Bentley great. It is an tribute to W.O, Bentleys vision: to build „a fast car, a good car, the best in its class.“   So beschreibt die Firma Bentley, die heute zum Volkswagen-Konzern gehört in diesem prächtigen Band die Philosophie dieser Marke, die bis heute zu dem Besten und auch Taeuersten gehört, was ein Automobil bieten kann.   Immer auf speziellen Kundenwunsch gefertigt, ähnelt kein Bentley dem anderen. "Hand and eye: our two most important production tools", heißt es an einer Stelle des Buches, das mächtige fünf Kilo wiegt und von außen luxuriös weiß daherkommt wie damals das legendäre Doppelalbum der Beatles.   Das Buch, das für jeden Autoliebhaber oder für Menschen, die sich für Entwicklung und Technik begeistern seinen Preis wert ist, eignet sich hervorragend als entsprechendes Geschenk, nicht nur zu Weihnachten.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks