The Leftovers - S1 (SDVD)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Leftovers - S1 (SDVD)“ von

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • The Leftovers 1. Staffel

    The Leftovers - S1 (SDVD)
    vormi

    vormi

    28. July 2017 um 00:21

    Zwei Prozent der Weltbevölkering sind verschwunden.Sie sie auf biblische Weise entrückt worden? Durch Aliens? Oder was sonst? The Leftovers ist die Verfilmung von Tom Perrottas Bestseller: Drei Jahre nach den mysteriösen Vorfällen bemüht sich Kevin Garvey, zweifacher Vater und Polizeichef in Mapleton/New York, immer noch, sich mit der Trauer um die Verschollenen zu arrangieren, ein neues Leben aufzubauen und in der Gemeinde den Alltag einkehren zu lassen. Doch die Welt um ihn herum entwickelt sich immer seltsamer. Tim Goodman schrieb im Hollywood Reporter: Diese mutige Serie ist ein Triumph für Tom Perrotta und Damon Lindelof sowie für die vielen hervorragenden Darsteller im Ensemble.? Bleiben also auch wir dran und schauen wir uns alle zehn Episoden der spannenden ersten Staffel an ? ein außergewöhnliches Fernseherlebnis, das niemand versäumen darf.Eine tolle Serie mit teilweise echt beeindruckenden Schauspielern.Was ich aber sehr schade fand, war ,dass oft ein paar einfache Erklärungen fehlten.Ich hatte das Glück, dass ich das Buch gelesen hatte und konnte somit auch meinem Mann mit ein paar Erklärungen aushelfen. Ich weiss nicht, ob wir ohne das Wissen aus dem Buch nicht doch die Serie abgebrochen hätten.Denn teilweise war es schon leicht surreal.Ansonsten hätten wir so manches har nicht verstanden. Und der ganze Plot ist ja nun mal auch so schon schwer zu verstehen, besonders auch die "Schweigenden Verbliebenen", die rauchend, schweigend und weissbekleidet durch die Strassen streifen und normalen Bürgern nachstellen oder auflauern. Denn die SV stehen immer zu zweit vor den Mensxhen der Kleinstadt und wollen - was genau?Da bleibt die Serie lange unklar jnd es fällt zunehmend schwerer zu begreifen, was das soll.Die Schauspieler der Serie haben uns fast alle sehr gut hefallen, mir besonders der Polizeichef Kevin, gespielt von Justin Theroux. Er bringt den Cop sehr gut rüber, besonders die Zerrissenheit, seine auseinanderfallende Familie zusammen halten zu wollen.Mir hat auch gut gefallen, dass sich die Produzenten, unter ihnen der Autor des Buches, relativ eng an das Buch gehalten haben.Jetzt bin ich auf Teil 2 gespannt, dafür gibt es ja keine Roamnvorlage, hoffentlich gibt es die bald auch über amazon prime auf deutsch.Eine Serie, die sich echt lohnt, aber am besten mit Vorkenntnissen aus dem Buch anschauen.

    Mehr