Tina Caspari: Mit 16 tanzt man in das Leben

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tina Caspari: Mit 16 tanzt man in das Leben“ von

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mit 16 tanzt man in das Leben von Tina Caspari

    Tina Caspari: Mit 16 tanzt man in das Leben
    Perle

    Perle

    12. August 2013 um 22:44

    Klappentext: Ob Jazz oder klassisches Balett für Katja gibt es nichts Schöneres auf der Welt, als zu tanzen! Daß sie darüber ihren besten Freund vergessen hat, merkt sie erst, als ihre Freundschaft mit Klaus fast zerbricht. Katja muß sich entscheiden zwischen Freundschaft und Hobby. Eigene Meinung: Habe es am Wochenende gelesen. Viel gibt es nicht darüber zu sagen bzw. zu schreiben. "Mit 15 wachsen einem Flügel" las ich ein Tag vorher und fand es ganz gut. Dieses war auch gut, aber der Anfang war nicht so interessant und lebendig wie "Mit 15". Aber nach ca. der Hälfte des Buches, wo Katja sich entscheiden musste, da begann es mir sehr zu gefallen, und ich musste paarmal schmunzeln. Es waren auch hier einige Sprüche drin von früher, die man zu Großmutters Zeiten oft benutzte und deshalb sage ich es jetzt ebenfalls mit einem Sprichwort: Ende gut - alles gut! Ich liebe Schneider-Bücher über alles und werde sie immer wieder gerne lesen.

    Mehr