Top 10 Reiseführer Prag

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Top 10 Reiseführer Prag“ von

Praha, die „Goldene Stadt“ mit ihren hundert Türmen und Türmchen und dem mittelalterlichen Zentrum, ein UNESCO-Welterbe, zieht Besucher magisch an. Die Astronomische Uhr am Altstädter Rathaus schlägt noch immer die Stunde, die majestätische Burg blickt auf Moldau und die älteste Steinbrücke Europas, die Karlsbrücke. Entdecken Sie das einzigartige Flair dieser Stadt – im Top 10 Prag finden Sie alle Informationen, die Sie dazu benötigen: Highlights: Sie sind nur kurz in der Stadt, wollen aber nichts verpassen? Dann sind Sie in der Rubrik „Prags Highlights“ genau richtig. Hier werden Sie auf direktem Weg zu den zehn wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt geführt, die jeweils auf einer Doppelseite ausführlich vorgestellt werden: von der Prager Burg über die Karlsbrücke bis zum Messepalast. Für diejenigen unter Ihnen, die nur für zwei oder vier Tage in Prag sind und die Zeit optimal nutzen wollen, bieten die Tagestouren-Vorschläge eine hilfreiche Inspiration für Ihre Reiseplanung. Die Touren sind zudem auf einer übersichtlichen Karte eingezeichnet. Themen: Falls Sie ein spezielles Interesse haben, bieten die themenorientierten Listen eine ideale Grundlage für Ihre Reiseplanung: Ob zu Schriftstellern & Komponisten, Sagen & Spukgeschichten oder kostenlosen und unbekannten Attraktionen hier finden Sie garantiert etwas für Ihre individuellen Vorhaben. Stadtteile: Von der Altstadt über Prager Burg & Hradschin bis zur Josefstadt – hier finden Sie die einzelnen Stadtteile übersichtlich und ausführlich präsentiert. Die Kapitel und anschaulichen Stadtteilkarten zeigen die schönsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten, Shopping-Tipps sowie Restaurant- und Tourenvorschläge auf einen Blick. Reise-Infos: Die zahlreichen praktischen Hinweise mit Hotelempfehlungen, Tipps zur Anreise, zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Sicherheit und Gesundheit sowie Geld und Kommunikation ermöglichen es Ihnen, sich bestens auf die Reise vorzubereiten und vor Ort problemlos zurechtzukommen. Extrakarte zum Herausnehmen: Damit Sie in den belebten Straßen Prags nicht die Orientierung verlieren, finden Sie auf dieser laminierten Karte übersichtliche Stadtpläne sowie einen Metro- und Tramlinienplan. Kulinarischer Sprachführer: Um sich auch kulinarisch in der Stadt zurechtfinden, gibt es erstmals einen visuellen Sprachführer zum Thema „Speisen & Getränke“ zum Herausnehmen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Das Flair dieser Stadt ist einzigartig"

    Top 10 Reiseführer Prag
    R_Manthey

    R_Manthey

    28. April 2017 um 10:33

    Gibt man bei Amazon "Reiseführer Prag" in die Suchzeile ein, dann findet man viele Hinweise. Dieser Reiseführer erscheint leider erst auf der zweiten Seite. Ich würde ihn ganz nach oben setzen, weil seine klare und einfache Struktur bei einer übersichtlichen Größe und Dicke ebenso überzeugt wie die unerwartete Menge an interessanten, hilfreichen und leicht auffindbaren Informationen. Wenn man in eine unbekannte Stadt fährt und sie entdecken möchte, dann interessiert man sich zuerst einmal für die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Und genau das ist das Konzept hinter dieser Reihe. Nach einer sehr kurzen Einleitung und zwei Besichtigungsvorschlägen für zwei bzw. vier Tage geht der Autor sofort auf die übersichtlich vorher auf einer Doppelseite aufgelisteten zehn wichtigsten "Highlights" dieser Stadt ein, die danach ausführlicher einzeln abgearbeitet werden. Man kann tatsächlich mit diesem Buch in der Hand dorthin gehen und dann die sehr kurzen, aber prägnanten und vor allem übersichtlichen Informationen zu den Details der einzelnen Sehenswürdigkeiten nachlesen. Meistens sind das nur ein paar präzise Sätze nach einer Überschrift, sodass man nicht minutenlang dastehen und lesen muss. Da man - wenn man ehrlich ist - meistens hinterher auch nach einer Führung nicht mehr behält, reicht das völlig aus. Schließlich hat man dann noch Zeit zum Schauen, und diese Eindrücke sind nachhaltiger. Nach diesen knapp 40 sehr hilfreichen Seiten folgen auf etwa der gleichen Länge "Themen". Dort handelt der Autor von der Geschichte über historische Persönlichkeiten, Parks, Theater und Konzerte bis hin zu Essen, Trinken und Einkaufen alle möglichen Einzelheiten ab, die man in dieser Stadt wissen sollte, wenn man sie als Tourist besucht. Wieder auf ungefähr im Umfang von 40 Seiten erhält man danach spezielle Informationen für die für Touristen interessanten Stadtteile im Zentrum (Altstadt, Kleinseite und Burg, Josefstadt und Neustadt) sowie für interessante Einzelobjekte außerhalb des Zentrums. Die auch sehr interessante Umgebung von Prag wird ausgespart. Am Ende dieses Führers stehen dann die üblichen praktischen Informationen. Die Buchdeckel sind aufklappbar und enthalten sehr gute Übersichtskarten. Außerdem steckt hinten im Buch eine Extrakarte zum Herausnehmen. Vorne findet man einen visuellen Sprachführer, also Bilder mit den tschechischen Bezeichnungen darunter. Den kleinen Sprachführer mit Standardsätzen und Fragen finde ich dagegen in solchen Führern immer wieder lustig. Vielleicht kapieren die Angesprochenen, was man will, nur leider wird man selbst, wenn man der Landessprache nicht mächtig ist, die Antworten nicht verstehen. Was also soll das? Alles in allem ist diese Reihe mit das Beste, was man an kurzen, aber sehr informativen Reiseführer findet. Auch die Prag-Ausgabe hat mich überzeugt, sieht man einmal von den merkwürdig kitschigen größeren Fotos ab, die offenbar farblich nachbearbeitet wurden. 

    Mehr