Tunesien Wüstenabenteuer

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tunesien Wüstenabenteuer“ von

Viele Jahre träumte ich davon,“die“ Wüste zu sehen. Im Jahr 2008 im August war es endlich soweit! Ich hatte recht kurzfristig eine Pauschalreise nach Tunesien, Mahdia, gebucht. Ich und Pauschalreise? Das passt nicht wirklich zusammen! Dennoch sah ich für mich keine andere Möglichkeit, ein islamisch geprägtes Land und eben ein Wüstengebiet als Frau alleine zu bereisen und so liess ich mich darauf ein. Vor Ort, in einem wunderschönen Hotel, das keine Wünsche offen liess, gab es natürlich Ausflüge zu buchen, auch ein 3-tägiger Wüstentrip war bei den Angeboten dabei. Nun konnte ich mir schlecht vorstellen, so einen Ausflug mit zig weiteren Touristen zusammen zu erleben, war ich doch auf meinen vielen Reisen gewohnt, alles auf eigene Faust zu erkunden. Aber es schien keine andere Chance zu geben. Also meldete ich mich im hoteleigenen Reisebüro für diesen Trip an. Nour, die überaus freundliche Reisebürochefin, trug mich als Teilnehmerin ein und teilte mir mit, daß für den Trip mindestens 6 Personen zusammen kommen müssten, sonst lohne es nicht und würde nicht stattfinden. Am Vorabend der Abreise teilte sie mir mit, daß ausser mir niemand den Ausflug gebucht hatte und er daher abgesagt würde. Ich liess nicht locker, war ich es doch so leid, mich nur rund um das Hotel und in der kleinen, hübschen Stadt Mahdia aufhalten zu können. Ich bot ihr an, ich würde auch den Preis für alle 6 Personen zahlen, wenn sie mir so die Reise ermöglichen könnte. Sie telefonierte herum und was soll ich sgen, eine halbe Stunde später hatte sie mir einen Reiseführer (Guide) und einen Fahrer samt Auto organisiert!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen