Vegetarisch Pur. Laktosefrei, eifrei, weizenfrei, sojafrei

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vegetarisch Pur. Laktosefrei, eifrei, weizenfrei, sojafrei“ von

Was ist Vegetarisch Pur? vegetation – vegetare – vegetarisch pur Im heutigen Sprachgebrauch bedeutet „vegetarisch“ eine fleischfreie Ernährung. In der Regel wird der Verzehr von Ei- und Milchprodukten, also Erzeugnisse von lebenden Tieren, akzeptiert. Manche Vegetarier essen darüber hinaus Fisch. Aber ist das die wesentliche, ursprüngliche Bedeutung von „vegetarisch“? In diesem Kochbuch wird konsequent auf Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte sowie auf Ei- und Milchprodukte verzichtet. Damit gehen wir zurück zu den Ursprüngen der vegetarischen Ernährungsweise. Denn das Wort stammt vom englischen Wort „vegetation“, Pflanzenwelt, ab, das wiederum seine Wurzel im lateinischen Verb „vegetare“ – beleben hat. Und genau darum geht es uns: Um Essen, das mehr als satt macht – Essen, das uns belebt! Was könnte köstlicher sein? Vegetarisch Pur enthält Rezepte, die die Ansprüche von KOCHWERTE für die vegetarische Ernährung (siehe KOCHWERTE-Qualitätsanspruch und Das sind unsere KOCHWERTE) praktisch umsetzen. Sie zeigen, dass eine rein pflanzliche, vollwertige Ernährung keinen Verzicht bedeutet, sondern im Gegenteil umfassende Geschmackserlebnisse bietet. Wer sich bewusst ernährt, weiß, dass Essen mit Emotionen wie Freude und Glück verbunden ist, und nutzt dies auch positiv für sich. Unsere rein pflanzlichen Rezepte bieten Ihnen wahres Soulfood – Essen, das Sie auf allen Ebenen nährt! Zurück zur belebenden Ernährung Es spricht einiges für die rein pflanzliche, also vegane Ernährungsweise: Sie ist vorteilhaft für die Gesundheit, und das Bewusstsein wird klarer. Zudem schont sie die Umwelt und entlastet das Klima. Wir meinen, dass der wahre und volle Wert von Pflanzen für die menschliche Ernährung und Gesundheit mehr umfasst als die Nährstoffe – wenn ihn auch die Wissenschaft noch nicht gänzlich ergründet hat. Vielleicht kommt der belebende Wert des natürlichen Essens von der Sonnenenergie, die Pflanzen (und Algen) in sich speichern? Oder spielen die sekundären Pflanzenstoffe hier eine wichtige Rolle? Unbestritten ist in jedem Fall, dass eine ganzheitliche Ernährung Zivilisationskrankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Rheuma und Arthrose positiv beeinflusst. Somit hat eine rein pflanzliche Ernährung vielfältige Wirkungen auf Körper und Vitalität. Wir sind lebendige Wesen, und lebendige Nahrung – im Sinne von natürlich und unverarbeitet – nährt unseren Körper und Geist am besten. Zudem sind wir überzeugt davon, dass Pflanzen, die auf einem gesunden, lebenden Boden gedeihen, belebende Eigenschaften aufweisen. Zurück zum natürlichen Geschmack und zu purer Lebensfreude Selbst die vegetarische und vegane Ernährung haben sich immer weiter entfernt vom Kochen mit einfachen, unverarbeiteten Lebensmitteln, die noch belebende Eigenschaften aufweisen. Es sind immer mehr vorgefertigte so genannte Convenience-Waren erhältlich, sogar im Bereich der biologischen Ernährung. Die gesamte Nahrungsmittelindustrie verfolgt eigene Ziele und prägt den Geschmack der Verbraucher – etwa, indem sie einen Einheitsgeschmack aller Produkte fördert. Heute haben wir unzählige Möglichkeiten, wie wir uns ernähren können, und die Lebensmittelindustrie macht es uns scheinbar leicht. Jedoch nehmen mit dem Angebot an Fertigprodukten auch Allergien und Unverträglichkeiten zu. Wir fragen uns: Wieso ist das so? Mit anderen Ernährungsexperten stimmen wir darin überein, dass unser Körper auf die vielen Zusatzstoffe und hochverarbeiteten Produkte reagiert. Deshalb möchten wir Inspirationen dafür liefern, wie es anders gehen kann: Mit selbst zubereiteten Gerichten aus natürlichen Lebensmitteln, die gut verträglich sind. Gleichzeitig zeigen unsere Tipps und Rezepte, dass Einkauf und Zubereitung frischer Lebensmittel schnell umzusetzen sind. Sollten bereits Probleme wie die Glutenunverträglichkeit Zöliakie/Sprue bestehen, haben Sie so die Kontrolle und vollkommene Sicherheit über Ihre gesunde Ernährung. Dasselbe gilt, wenn Sie garantiert vegan essen möchten. KOCHWERTE hat sich zum Ziel gesetzt, echte Lebensmittel geschmacklich zur Geltung zu bringen. Die vorliegenden Rezepte sind von der riesigen Vielfalt der Natur inspiriert. Wir möchten Sie mit VEGETARISCH PUR ermutigen, mit natürlichen und unverarbeiteten Lebensmitteln zu kochen! Vielleicht treffen Sie im nächsten Schritt die Entscheidung, sich von Produkten mit zweifelhaften Zusatzstoffen zu verabschieden. Wenn Sie neue Prioritäten setzen, können Sie das eigene Ernährungsverhalten nach und nach, sogar grundlegend, verändern. Machen Sie JETZT den ersten Schritt! Wenn Sie mit dem Besten kochen, was Ihnen die Natur zu bieten hat, gönnen Sie sich nicht nur puren Geschmack. Sondern Sie liefern Ihrem Körper die Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe, die sein Stoffwechsel benötigt, um richtig zu arbeiten. Ihre Gemütslage, Ihr Denkvermögen und Ihre gesamte Gesundheit können von einem gut versorgten Organismus nur profitieren! Diese Ernährung ist nicht nur köstlich, sondern auch human Vollwertige Lebensmittel aus verantwortungsbewusstem und nachhaltigem Anbau gehören unserer Meinung nach zu einer ethisch vertretbaren Ernährung. Wenn Sie die Entscheidung dafür treffen, übernehmen Sie die volle Verantwortung sowohl für sich als auch für andere Menschen und die Umwelt. Nehmen Sie die Chance wahr, das Fundament für ein gutes Leben aller Beteiligter mit zu erschaffen – für Sie selbst, für die Erzeuger und für die Zukunft aller Verbraucher! Sie fragen sich jetzt vielleicht, ob der Vegetarisch-Pur-Gedanke und den KOCHWERTE-Anspruch überhaupt im Alltag umzusetzen sind. Unsere Antwort lautet: Ja – ganz besonders, wenn Sie bereit sind, die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Vitalität im wahrsten Sinne am eigenen Leibe zu erfahren. Wir sind sicher, dass sich Ihr ganzes Wohlbefinden verbessern wird. Besonderen Wert legen wir darauf, dass sowohl Koch-Neulinge wie Geübte unsere Rezepte leicht nachkochen können. Zudem sind die Gerichte schnell zubereitet – in der Regel zwischen 30 und 60 Minuten – und beinhalten nur Zutaten, die gewöhnlich im Supermarkt und Bioladen erhältlich sind. Wie das konkret funktioniert? Kochen Sie einfach aus diesem Buch – egal, ob Sie jeden Tag vegetarisch pur essen wollen oder nur hin und wieder. Wir wünschen Ihnen, dass Sie den Einstieg in die Vegetarisch-Pur-Ernährungsweise durch dieses Kochbuch finden oder sich darin bestätigt fühlen, Ihren schon begonnenen Weg fortzusetzen. Ihre KOCHWERTE-Autorengruppe

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen