Was verschweigt die Schulmedizin?: OPC - Camu Camu - Q10 - Vitamin B17 - Organisches Germanium - Melatonin - DMAE - BioBran - Agaricus Blazei - L-Carnosin u.v.a.

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Was verschweigt die Schulmedizin?: OPC - Camu Camu - Q10 - Vitamin B17 - Organisches Germanium - Melatonin - DMAE - BioBran - Agaricus Blazei - L-Carnosin u.v.a.“ von

Zusammenfassung Der Autor beschreibt in diesem Buch wie Menschen durch natürliche oder pflanzliche Mittel Krankheiten vorbeugen oder ausheilen können. Es werden verschiedene Heilpflanzen, Heilpilze als auch Nahrungsergänzungsmittel aufgeführt und deren Wirkungsweise näher beschrieben die zum Einsatz bei verschiedensten Krankheiten und Beschwerden kommen können. Es werden Fallbeispiele bezüglich der Behandlungserfolge ebenso aufgeführt wie z.T. wissenschaftliche Unersuchungen bezüglich bestimmter Präparate, insbesondere solcher, die von seiten der Pharmaindustrie als bedenklich, angeblich krankheitsauslösend oder unwirksam beurteilt wurden. Solche Untersuchungen wurden von unabhängigen anerkannten Instituten oder Forschern durchgeführt und auch veröffentlicht. All diese Informationen sollen Unsicherheiten beseitigen und dem aufgeklärten Umgang des Verbrauchers mit diesen Mittel dienen.Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die Medizin an ihre Grenzen stößt oder z.T. unnütze oder unsinnige Behandlungen aus rein wirtschaftlichem Interesse vornimmt. Es geht dabei schon lange nicht mehr um den Patienten und dessen Wohlergehen. Selbst die Diagnosen sind auffallend häufig fehlerhaft, was durch Autopsien an verstorbenen Patienten untersucht und dokumentiert wurde. Es stellte sich bei solchen Untersuchungen heraus, das mehr als 70-80 % der Verstorbenen fehldiagnostiziert wurden und häufig aufgrund der folgenden Fehlbehandlungen starben. Es gibt ebenso Statistiken darüber, dass in Krankenhäusern die Sterberate sinkt wenn Ärzte wegen einer Demonstration nicht in den Kliniken arbeiteten. Das soll Ihnen jetzt keine Angst vor ärztlicher Behandlung machen, aber es sollte Ihr Gefühl für Selbstverantwortung bezüglich Ihrer Gesundheit stärken und Sie vor einer all zu großen Leichtgläubigkeit gegenüber ärztlichen Aussagen bewahren. Sie können und Sie sollten auch selbst etwas tun, um Ihre Gesundheit zu erhalten oder diese wieder zu gewinnen, insbesondere sollten Sie sich informieren über alle möglichen Alternativen die die Natur Ihnen bietet. Und genau eine dieser unentbehrlichen Hilfen stellt dieses Buch für Sie dar. Es wird Ihnen die Augen öffnen über so manche Möglichkeit über die Sie bisher noch nichts erfahren hatten.In diesem Buch finden sie Behandlungsmöglichkeiten insbesondere für häufig vorkommende Erkrankungen in unserer Gesellschaft so etwa Wohlstandskrankheiten wie Gicht, Arthritis, Arthrose, Osteoporose Rheuma, Bluthochdruck, Asthma, Krebs, usw.. Diese können durch die dargestellten Mittel behandelt und somit gemindert bzw. ausgeheilt werden.Es bedarf nicht immer schwerer medikamentöser Interventionen von seiten der Medizin, welche sehr häufig starke Nebenwirkungen zur Folge haben, die mitunter schlimmer als die Krankheiten selbst sind. Es sei zudem angemerkt, dass der Körper während einer Krankheitsphase durch die Zufuhr chemischer Substanzen noch unnötig belastet werden kann.Es ist fast gegen alles ein Kraut gewachsen. So gibt es bestimmte Pflanzen oder Stoffe im Einsatz gegen schwere Formen, auch des bereits metastasierenden Krebses, zur natürlichen Stärkung des Immunsystems. Stark antibiotisch wirkende Substanzen ohne Nebenwirkungen sind ebenso zu finden wie natürliche hormonähnliche Stoffe zur Schlafförderung ohne die Bildung von Abhängigkeiten oder des bekannten „hang over“ (Müdigkeit am Folgetag) als auch zur Behandlung von Wechseljahr- und Menstruationsstörungen. Stoffe die Mangelerscheinungen z.B. des Knochens und der Haut vorbeugen, Entzündungen hemmen, die Sehkraft oder das Herz effektiv stärken, Allergien mindern und ausheilen, die Denkleistungs- und Erinnerungsfähigkeit erhöhen oder gar eine Demenz vorbeugen. Mittel die sich bei Zellerneuerungs- und Verjüngungsprozessen des Körpers bewährt haben und vieles andere mehr. Eine Lektüre und ein Wissen dessen Aneignung sich auf lange Sicht für Jeden wirklich lohnt.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • noch unschlüssig, was ich davon halten soll.....

    Was verschweigt die Schulmedizin?: OPC - Camu Camu - Q10 - Vitamin B17 - Organisches Germanium - Melatonin - DMAE - BioBran - Agaricus Blazei - L-Carnosin u.v.a.
    abuelita

    abuelita

    31. December 2013 um 11:54

    Es werden 43 bekannte oder weniger bekannte Mittel beschrieben in diesem Buch und wie man damit eventuell Krankheiten vorbeugen oder heilen kann. Eine Fülle von Informationen, die man auf einmal gar nicht aufnehmen kann. Und die Studien bzw. die Quellenangaben dazu fand ich leider nirgends - das macht etwas nachdenklich. Ich fand vieles ganz interessant, manches aber zu kurz und zu ungenau abgehandelt. Von eigenen Erfahrungen von Herrn Goller steht leider auch nirgends etwas……. von daher werde ich das alles doch noch einmal sorgfältiger und genauer lesen müssen, um mir ein abschliessendes "Urteil" erlauben zu können.....

    Mehr