Was war die NVA?

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Was war die NVA?“ von

1991 gründeten NVASoldaten im Landesverband Ost des Bundeswehrverbandes eine hochkarätig besetzte »Arbeitsgruppe Geschichte der NVA«. Anschließend wurden mehr als zehn Jahre lang Dokumente zusammengetragen, Zeitzeugen befragt, Vorträge erarbeitet und Forschungsarbeit geleistet. Das Ergebnis dieser umfangreichen Tätigkeit war ein dreibändiges Opus magnum, das allerdings der Öffentlichkeit nicht zugänglich war. Das ändert sich mit dem mehrbändigen Werk Was war die NVA?, mit dem die Edition aller drei Bücher nach und nach umgesetzt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Band 1 und 2 bildeten im Frühjahr 2016 den Startschuss und waren überaus schnell vergriffen. Nun liegen zwei weitere Bände vor. Sie zeichnen ein möglichst vollständiges Bild der Volksarmee. Anschaulich und umfassend dargestellt werden die Tätigkeitsbereiche der NVA sowie Veränderungen ihrer militärpolitischen Grundlagen im Laufe ihrer 35-jährigen Geschichte. Dazu kommen konkrete Darstellungen von Waffengattungen, Diensten und Einrichtungen. Darüber hinaus präsentieren die Autoren ihre Sicht – allesamt sind Zeitzeugen – auf die neuen Führungsstrukturen ab dem Frühjahr 1990, berichten von der Auflösung der Volksarmee und wie sich die Integration der ehemaligen NVA-Soldaten in die Bundeswehr vollzog. Es ist die bisher umfang- und detailreichste Darstellung der NVA und ihrer Geschichte und ein einmaliges Kompendium, das so nirgendwo anders zu finden ist.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen